Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Stöckchen

~Stöckchen total~

Schon lange kein Stöckchen mehr gehabt, da hab ich bei Claudia vom toffiblog mal zugegriffen ;-)

Du führst ein Tagebuch:
na mein Blog erfüllt eine ähnlichen Zweck, ein richtiges Tagebuch hab ich aber schon lange nicht mehr
Du kochst gerne: Wenn ich koche, ja - ansonsten hat ja Mama hier die Rolle der Köchin fast zu 100 % übernommen
Du treibst regelmäßig Sport: mittlerweile wieder!! Und ich finds klasse
Du kritzelst beim Telefonieren vor dich hin: und was ich da Alles vor mich hinkritzele - Psychologen sollen ja da einiges herausdeuten können *gg*
Du hast im letzen Monat ein Buch gelesen: es waren ein paar mehr ;-)
Du ersetzt das Toilettenpapier sofort: sollte so sein, denn ich rege mich auch immer auf wenn andere es nicht tun. Auf Toilette und dann feststellen Papier ist alle -> ist doof!!
Du magst Kreuzwortelrätsel: Mögen kann ich nicht behaupten, mir muss schon fürchterlich langweilig sein, dass ich mal eines mache
Du warst auf dem Eiffelturm: Auf?? Nein!! Aber davor ;-)
Du hast ein Geheimnis, das du noch niemanden anvertraut hast: Hab ich!
Du schnarchst: Ja ich schnarche! Der Vorteil: Wenn ich schlafe hör ich es nicht *gg*
Du warst schon mal im Land deiner Vorfahren: Meine Familie mütterlicherseits stammt aus Südtirol nahe Meran - und ja da bin ich öfter
Du liest auf der Toilette: hihi - ja ich gebs zu, das ist tagsüber aber wirklich der einzige Raum wo man mal wirklich seine Ruhe hat *lach*
Krank sein ist wie Urlaub: Nicht wirklich
Du hast oft Besuch: Öfters - wir feiern gerne ;-)
Du magst Amerika: nicht unbedingt - oder sagen wir mal rein landschaftlich betrachtet - ja
Du kannst dir Witze merken: Früher wars besser - aber ich kann sie ganz gut erzählen, sofern ich mir dann einen merken kann ;-)
Du spielst Karten: sehr gerne, aber sehr selten, denn ich habe leider keine Mitspieler :-( Rommé oder Canasta wäre mal wieder klasse!!!
Du faltest deine Unterwäsche: Nun ja nicht auf Kante, aber zum in den Schrank schmeissen ist sie mir zu schade
Du sprichst im Schlaf: Hin und wieder wird mir davon berichtet *gg*
Du ißt schnell: nein - ich genieße und bin meist die letzte die den Teller leer hat
Du wanderst gerne: Ich hoffe bald wieder mehr
Du telefonierst gerne: Jein - ich hab meine Leute lieber live vor mir zum ratschen
Du stellst deine Uhr ein paar Minuten vor: nicht mit Absicht, mein Handy vertut sich selbst immer einiges nach vorne
Du kommst immer zu spät: das war einmal, mittlerweile behaupte ich bin ich sogar überragend pünktlich ;-)
Du hast oft Kopfschmerzen: Ja leider!!
Du rauchst: Seit 49 Tagen nicht mehr!!!!! Und ich bin so stolz auf mich!!!
Es gibt ein Nacktfoto von dir: Ja
Du kannst pfeifen: Ich werde auch Ilse Werner die 2. genannt *gg*
Du schreibst regelmäßig Briefe: leider nein, durch emails hat sich das irgendwie total verloren, eigentlich sehr schade
Du glaubst an Vorbestimmung: da ist bestimmt was dran!!
Du putzt dir dreimal täglich die Zähne: Zweimal reicht auch ;-)
Es gibt etwas, was du gerne Beichten möchtest: Beichten?? Nein
Du beziehst dein Bett jede Woche neu: Dann müsste ich ja jede Woche Bettwäsche waschen und bügeln?? Ne danke. Aber im Sommer öfter wie im Winter, versteht sich oder??
Du kaust an den Fingernägeln: Oh erinnert mich nicht!!!! Was hab ich Nägel gekaut und gebissen, bis aufs Fleisch hinunter. Diese Zeiten sind aber zum Glück lange vorbei.
Du bist Vegetarier: Nein - ich esse gerne Fleisch. Aber viel viel weniger wie noch vor kurzer Zeit!
Du hast alleine in einem Restaurant gegessen: Ja ist schon vorgekommen, aber das nicht wirklich gerne
Du bist allein ins Kino gegangen: Ich muss überlegen, aber ich glaube das war noch nicht der Fall *gg*
Du bist allein in Urlaub gefahren: Noch nie! Würde mir auch nicht einfallen solange ich einen Partner, Familie und Freunde habe!
Du entschuldigst dich, wenn du glaubst, im Unrecht zu sein: Wenn dem wirklich so ist, natürlich entschuldige ich mich. Erwarte ich das doch auch von den anderen.
Du hebst Briefe und Postkarten auf: Ja leider *gg* Meine Schubladen platzen aus allen Nähten
Du hast deinen Eltern schon mal Geld gestohlen: Das war dann wohl zu Zeiten der Taschengelddepression
Du hast oft das letze Wort : Gerne *gg*
Du gibst Obdachlosen Geld: Seltener wie früher noch
Du läßt dich gerne fotografieren: Nur wenn ich umwerfend aussehe *lache*
Das Leben meint es gut mit dir: Ich habe öfter gesagt: NEin! - aber mittlerweile weiß ich dass man selbst dabei viel steuern kann und ja ich fühle mich sehr wohl in meiner Haut.

Über mich 08.05.2010, 14.56 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Musik liegt in der Luft~

April hat ein musikalisches Stöckchen in die Bloggerwelt geworfen. Und da es kurz und interessant ist mache ich doch einfach mit. Aber SO einfach ist es dann auch wieder nicht. Ich muss schon ein wenig mein Hirnkästchen anstrengen und vor allem mich mit der Zahl der Antworten bremsen ;-)

1) Gibt es Oldies, die dir immer noch gefallen?
Klar da gibt es jede Menge, bin ja selbst quasi schon einer ;-)
John Denver - Leaving on a jetplane;  Petula Clark - Downtown, Elvis Presley - In the Ghetto und ungefähr 100 000 weitere ;-)

2) Gibt es ein klassisches Musikstück, das du besonders magst?
Johannes Brahms - Ungarische Tänze, Bedřich SmetanaS - Die Moldau, Frédéric Chopin - Revolutionsetüde (ich kann mich halt nicht entscheiden ;-) )

3) Gibt es etwas Mundartliches oder etwas in einer anderen Sprache als Englisch, das du gerne hörst?
Oja da gibt es eine ganze Menge ;-) Fangen wir an?
Patricia Kaas (mein Lieblingsstück=Les Mannequins D'Osier), Gilbert Bicaud, Eros Ramazotti und viele italienische Klassiker - und dann halt viel aus Bayern und Österreich -> Haindling, Konstantin Wecker, Wolfgang Ambros, Hubert von Goisern, Udo Jürgens, Peter Alexander zählt wohl eher zu den Oldies? ;-) Die toten Hosen, In Extremo und viele mehr

4) Gibt es einen Musiktitel, der bei dir eine besondere Erinnerung hervorruft? Welche?
Nirvana - The Man who sold the world (unbedingt in der unplugged-Version) - ein Stück dass mich begleitet hat und an die 1000 mal lief zu einer Zeit wo ich total am Boden war

Über mich 07.01.2010, 10.34 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Kerstin braucht......~

....Gesundheit.
Seit Dienstag Abend hat mich eine Nasennebenhöhlen- und Stirnhöhlenentzündung am Wickel. Ich hab mich gewundert was an meinem Kopf Alles weh tun kann bzw. dass an DEM Kopf überhaupt etwas schmerzen kann ;-)
Ich bin wieder zu Scherzen aufgelegt, sprich - auf dem Weg der Besserung.

Und bei der Gelegenheit ist mir wieder das Stöckchen eingefallen dass ich bei Ute eingesackt habe.

Die Stöckchen-Regel ist denkbar einfach:
Bei der Google-Suche einfach “[Dein Name] braucht” (immer mit Anführungszeichen) eingeben und die ersten 10 Treffer abschreiben – gerne gesehen sind hierzu kleine Anmerkungen, die jedoch nicht unbedingt sein müssen.

Und das hat Google ausgeworfen:

"Kerstin braucht" .... ausser Gesundheit ;-)

1. .....Sex, wie manche andere Menschen Sport als Ausgleich zur Arbeit betreiben, aber viele Männer fühlen sich durch Kerstin....  (ob das der Gesundheit so zuträglich ist? ;-) )
2. ...
weder eine DTM / dtm -Haarschneidegenehmigung noch sonst eine Genehmigung einzuholen (ich dachte immer DTM hätte was mit Autos zu tun)
3.
....eine Pflegefamilie   (bin mit meiner eigentlich ganz zufrieden. Ausserdem wer nimmt mich schon freiwillig?)
4. ....Hilfe bei der Mitgliedschaft
5. ....
allerdings sehr viele Streicheleinheiten, wir konnten zusätzliche Hilfskräfte (och aber das wäre doch nicht notwendig gewesen....)
6. ... 
finanzielle Hilfe (großzügige Spenden bitte auf Kto. 4711 bei BLZ 081508150 - vielen Dank)
7. ...
die "Action" um sie herum (langweilig wirds gewiss nie)
8. ...
eine DTM Haarschneidemaschine (also wenn ich die noch gar nicht habe, dann brauch ich natürlich auch keine Genehmigung dafür, siehe Punkt 2)
9. ....
Ferien (wer braucht die nicht???)
10. ....
keinen Sekt, sondern eher was Heißes (genau - denn ich bin ja schließlich immer noch krank!!) ;-)

Somit wünsch ich Euch ein schönes Wochenende und allen Kranken gute Besserung.

Über mich 20.11.2009, 10.01 | (8/8) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Blog-Stöckchen~

Bei Sammy hab ich dieses Stöckchen aufgegriffen und möchte es gern beantworten. So ticke ich beim Bloggen - wie tickt ihr? ;-)   ...weiterlesen

Über mich 11.11.2009, 18.07 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Blumengruß~

Mal kein Stöckchen im eigentlichen Sinne, sondern eher ein Blümchen ;-)

Und diesen schönen Blumengruß hab ich von der lieben Yuna bekommen und ich hab mich sehr darüber gefreut. Deine Wünsche kamen parallel mit meiner guten Nachricht. Vielen Dank dass Du an mich gedacht hast.

Die Stöckchenregel: Man schicke einen Gruß mit einem selbstgemachten oder -gesuchten (Vorsicht, Copyright *g*) Blumenbild an drei oder mehr Blogger, die ihn gut brauchen können.

Und so hab ich brav Blümchen geknipst. Ein Meer an Schneeglöckerl stehen bei Mama vor der Haustür, viel mehr blüht hier auch noch nicht ;-)
Die werden wir auch ausbuddeln und im neuen Garten einpflanzen, denn ich liebe sie einfach.



Und mein Blumengruß geht an:

Mein liebes Teufelsweib   - damit sie erhitzte Tiefkühlkost schnell vergisst und sich wieder auf das Umzugschaos konzentrieren kann ;-)

An die liebe Ocean - viel Erfolg beim Auffrischungskurs und mögen sich Monsterchens Zecken in Grenzen halten

An meine liebe Namensvetterin Kerstin - mögest Du Dich schnell an die 6 Stunden wöchentlich mehr gewöhnen

An die liebe Katinka - mögen Dich die Temperaturbergundtalfahrten nicht allzu sehr verwirren

Und an alle die sich an Blümchen und speziell Schneeglöckerl genauso erfreuen können wie ich und denen der Frühling und die Wärme und jeder einzelne Sonnenstrahl einfach nur saugut tun!!!

Wünsche Euch ein tolles und sonniges Wochenende!!!

Über mich 03.04.2009, 23.22 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Was wärst Du, wenn Du kein Mensch wärst?~

Nach den letzten Tagen fühl ich mich so richtig leer und ausgesaugt.

Und deshalb - einfach zur Entspannung, hauptsächlich für mich - ein Stöckchen dass ich bei der liebenswerten Katinka aufgesammelt habe.

Beinahe ein Outing was ich wäre, wenn ich kein Mensch wäre!

    * ein Monat: Oktober
    * ein Wochentag: Freitag
    * eine Tageszeit: Nachts
    * ein Planet: Venus
    * ein Meerestier: Seepferdchen
    * eine Richtung: bin Waage - kann mich nicht entscheiden *gg*
    * eine Zahl:  7
    * ein Kleidungsstück: Kleid
    * ein Schmuckstück: Ein Lapislazuliring
    * eine Kosmetik:  Puder
    * eine Blume oder eine Pflanze:  Maiglöckchen
    * eine Flüssigkeit:  Blut
    * ein Baum:  Tulpenmagnolie
    * ein Vogel: Uhu
    * ein Möbelstück:  Ein alter englischer Schreibtisch
    * ein Wetter:  warmer sonniger Spätsommertag
    * ein mythisches Wesen:  Morgaine
    * ein Tier:  Hund
    * eine Farbe: tizianrot
    * ein Element: Wasser
    * ein Auto:  Bentley
    * ein Film:  Im Rausch der Tiefe
    * eine Filmfigur:  Pippi Langstrumpf
    * eine Stimmung:  melancholisch
    * ein Körperteil:  Kopf
    * ein Gesichtsausdruck:  Lächeln
    * ein Schulfach:   Latein
    * ein Gegenstand:  Ein Konzertflügel
    * ein Wort:  Vielleicht
    * ein Körpergefühl: frisch verliebt
    * ein Knabbergebäck:  selbstgemachte Weihnachtsplätzchen
    * eine Sportart:  Biathlon
    * eine Droge:  Adrenalin
    * ein Getränk:  Bier
    * eine Eissorte:  Vanille
    * eine Stadt: London
    * ein Märchen: Einäuglein, Zweiäuglein, Dreiäuglein
    * ein Spielzeug:  Brummkreisel
    * ein Land:  Bella Italia
    * ein Duft:  Opium
Und als Ergänzung speziell für die liebe Quizzy:
    * ein Baustil:  Tja da haste wieder die Waage erwischt. Ich hab da 3 Favoriten:
                         Barock, Spätbarock (Rokoko), Neobarock

Laut Wetterbericht soll es ja ab Mittwoch so richtig mit dem Frühling losgehen. Da ertrage ich doch den Schneesturm derzeit gerne und voller Hoffnung.

Ich wünsche Euch eine schönen Wochenstart!

Über mich 09.03.2009, 10.34 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Nikolausi? Osterhasi?~

WEDER - NOCH *gg*

Es geht um

Ein Häschen für den Weltfrieden - der Titel eines Stöckchens, das mir gleich zwei mal um die Löffel gepfeffert wurde ;-)

Aus dem Steinreich von der lieben Helga und von der buntigen Katinka.

Aber nun zu den Regeln:

1) Einen oder mehrere Hasen zeichnen

Puh - dieser Krug ging an mir vorbei, denn die oben genannten Damen wünschten sich beide explizit ein Kunstwerk der hier freischaffenden Knutschkugel.





z o o m


2) Einen Blogeintrag posten

Kinder an die Macht, dann erledigt sich das mit dem Weltfrieden von alleine!

Ob er mir einen Hasen malt hab ich gefragt! "Ich kann doch keinen Hasen malen!" War die Antwort.
Und dann hat er es doch getan. Für mich, Für Euch *gg*
Und ich finde meine künstlerische Talentfreiheit hat er eindeutig nicht geerbt. ;-)
Seid froh dass ich nicht malen musste!!

Ach ja, er hat Blut geleckt. Ich vermute stark die Häschen gehen ab morgen in Massenproduktion *lach*

3) Drei weitere Blogger ernennen, die das Stöckchen aufnehmen sollen, möchten, dürfen, können.

Na dann überlegen wir doch mal *gg*
Mein liebes Teufelsweib ist das ganze Jahr über sehr kreativ! Mal schauen ob Du auch zeichnen kannst! Oder Du gibst dem Räuber eine Hausaufgabe!! ;-)

Künstlerische Ergüsse würden mich auch brennend von meiner lieben Namensvetterin  interessieren!!

Und Frau Waldspecht baut ja sogar schon einen Hasenstall *gg* Ein Ganzkörperporträt bitteschön (vom Hasen natürlich)  ;-)



Über mich 12.02.2009, 21.34 | (8/8) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Das Weihnachtsstöckchen~

passend zur Zeit bei der lieben Rabenfrau mal wieder ein Stöckchen aufgehoben

Geschenkpapier oder Geschenksäckchen?

Papier! Für Flaschen aber auch gerne mal ein Säckchen ;-)

Echter oder künstlicher Baum?

Ein künstlicher kommt mir nicht ins Haus

Wann stellst du deinen Baum auf?

HeiligAbend am Vormittag wird er aufgestellt und gemeinsam geschmückt

Wann fliegt der Baum wieder raus?

Bis Lichtmess ist es ein bisserl lang, da sind mehr Nadeln am Boden wie am Baum, aber Heilig Drei König überlebt er hier auf alle Fälle

Magst du Eierpunsch?

Vor Jahren hab ich das Zeugs mit einer Freundin am Bielefelder Weihnachtsmarkt probiert, das hats mächtig in sich *gg* Schmeckt nicht schlecht

Lieblingsgeschenk als Kind?

Mein Ein und Alles war der erste Plattenspieler, eine tragbare Variante, der Philips 180 - und der war auch überall mit dabei und wurde anfangs mit Pumucklplatten beglückt


Weihnachten 79 - man beachte die Sarah Kay-Tapete *gg*

Besitzt du eine Krippe?

Wir hatten früher eine ganz tolle Krippe. Irgendeinem Umzug muss die zum Opfer gefallen sein, weiß nicht wo sie abgeblieben ist

Die am schwersten zu beschenkende Person?

Mein Mann!! Er will nix geschenkt bekommen! Und er hat das große Talent sich ausgerechnet vor Weihnachten sich die wenigen Wünsche selbst zu erfüllen *grr*

Die am leichtesten zu beschenkende Person?

Meine Mama! Ich finde permanent etwas womit man ihr eine Freude machen kann. Aber ich muss mich bremsen, sonst sieht man vor lauter Päckerl den Baum nicht mehr ;-)

Das schlimmste Weihnachtsgeschenk, das du je bekommen hast?

Wäscheklammern und Topflappen von meiner Schwiegermutter                                   

Weihnachts-E-Mails oder -Snailmail?

Hmm, wenn ich wüßte was eine Snailmail ist?

Snailmail - Schneckenpost *gg* Danke Ocean!

Also dann bevorzuge ich normalerweise die Schneckenpost, denn viele Leute die von mir Weihnachtspost bekommen haben keinen PC *gg* Mittlerweile schicke ich aber auch gerne Weihnachtswünsche per E-Mail, obwohl ich es nach wie vor relativ "unpersönlich" finde

Lieblingsweihnachtsfilm?

Der kleine Lord - Freitag ist es wieder soweit *gg*

Wann fängst du an, dich um Weihnachtsgeschenke zu kümmern?

Jedes Jahr nehm ich mir vor etwas eher damit zu beginnen, dieses Jahr hats ganz gut geklappt. Mir fehlen nur noch 2 Kleinigkeiten.

Schon mal ein erhaltenes Weihnachtsgeschenk weiterverschenkt?

Höchstens mal eine Flasche Wein die nicht meinem Weingeschmack entsprach, ansonsten mach ich sowas nicht.

Lieblingsweihnachtsessen?

Wild

Weiße oder bunte Lichter?

Weiße.

Lieblingsweihnachtslied?

Es wird scho glei dumper

Kennst du die Namen aller Rentiere von Santa?

Bei uns in Bayern kommt das Christkind! Deshalb muss ich das nicht wissen ;-)

Verreisen oder an Weihnachten daheim bleiben?

Daheim bleiben ist doch am Schönsten! Ich käme nie auf die Idee Weihnachten in den Süden zu fliegen und mir Lametta an den Palmen zu betrachten ;-) Ich brauchs Weihnachten kalt!

Engel oder Stern auf der Baumspitze?

Meistens hatten wir einen Spitz obenauf

Was magst du am liebsten an der Weihnachtszeit?

Die Gerüche, die ganz besondere Atmosphäre, die vielen Lichter, das Leuchten in den Augen der Kinder und auch die Erinnerungen an die Weihnachtsfeste in der eigenen Kindheit

Über mich 18.12.2008, 07.29 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Muss mal wieder auftauchen~

denn ich hab grade festgestellt dass ich über eine Woche hier nichts geschrieben habe und hatte gestern sogar einen Anruf ob ich noch lebe *gg*

Ja ich lebe noch und der erste große Batzen Arbeit ist erst mal erledigt. Die 3 Kalender für die Hessen. Wenn ich Glück habe werden sie Mitte nächster Woche geliefert.

Eigentlich war der Streß darum ja wieder mal hausbacken. Ich könnte ja 36 Bilder raussuchen, entwickeln, 3 Pappkalender kaufen und Fotos darauf kleben so wie ich es die letzten Jahre auch gemacht habe.
ABER da hab ich ja dann im Laufe der letzten Monate gesehen dass man Kalender auch digital gestalten kann und obendrein hatte ich ja nun die tolle Testversion für die Bildbearbeitung. Und plötzlich war mir nix mehr schön genug, nix mehr exakt genug und die Zeit rannte dahin *gg* Mein Anspruch an mich selbst war zu hoch, und das glaub ich ist der eigentliche Streß dabei.

Vielen Dank für Eure Kommentare zum letzten Foto. Ich hab weiterhin rumprobiert, aber ich schätze das Problem liegt wirklich an der Testversion. Bald werde ich mir eine Vollversion aneignen, welche das sein wird bin ich mit mir noch am hadern.

Na so halbwegs bin ich mit dem Ergebnis zufrieden, das gedruckte Ergebnis liegt mir ja noch nicht vor. Mal sehen ob mich auch das zufrieden stimmt.
Hier mal eine kleine Auswahl. Die Dominanz von Sohnemann ist beabsichtigt. ;-)





Wohnungssuche: Hofgut klingt elegant, Bauernhof trifft es besser *gg* Nein kein Problem damit, aber unterm Strich zuviele Kompromisse die eingegangen hätten werden müssen. Der Ort Uffing selbst hat seinen Charme. Mit Blick auf den romantisch eingebetteten Staffelsee, Dorfcharakter, Alles vor Ort. Doch da könnte man es aushalten.
Und ein weiteres Objekt was wir diese Woche besichtigt hatten war anfangs sehr vielversprechend. Freistehendes Architektenhaus mit Büropavillion, großer Garten. Sehr reizend. Doch von der Raumaufteilung leider äusserst ungünstig bis unbrauchbar.
Also weitersuchen.



Bei der lieben Ocean heb ich ja immer allzu gerne ein Stöckchen auf. Weils mir aber dann leider oft an der nötigen Zeit mangelt, leg ich sie hier ab und vergesse sie *gg*
Aktuell aber hab ich mich gleich an zwei davon rangemacht.

Das Augenfoto-Stöckchen hat mir so gut gefallen. Weil Augen soviel ausdrücken und ich bei einem Menschen immer zuerst in die Augen blicke. Fotografiert hab ich mich, die Augen ausgeschnitten und nicht bearbeitet. Nur ein bisserl am Rahmen gebastelt.





Und was ich auch noch mitgenommen habe ist das Musikstöckchen.

"Beschreibe Dich mittels Songs"

Klingt erstmal ziemlich einfach, isses aber nicht *gg* Ich hatte schon so meine Schwierigkeiten, denn ich liebe Musik und kenne sehr viel, aber kann mir selten Titel und Interpret merken. Somit hab ich die Auswahl aus meiner kleinen und beschaulichen MP3 Auswahl getroffen. Manche Punkte dürft ihr nicht so ernst nehmen, andere hingegen schon. Welche das sind überlasse ich Euch ;-)
Mit Klick auf den Link kommt ihr bei den meisten Songs direkt zum Video.

Männlich oder Weiblich:  She´s always a woman - Billy Joel

Beschreibe dich: Poupée de cire, poupée de son - France Gall

Wie denken andere über dich:  Head East - If you Knew me Better

Wie denkst du selbst über dich:  Hildegard Knef - Für mich solls rote Rosen regnen

Beschreibe wo du gerne wärst:  Die kleine Kneipe - Peter Alexander

Beschreibe wer du gerne wärst:  Wolfgang Ambros - A Mensch Möcht I Bleibn

Beschreibe deinen Lebensstil: Udo Jürgens - Mein Weg zu mir

Dein Lieblingshobby:  Music - John Miles

Deine Stadt:  Baker Street - Gerry Rafferty

Wo siehst du dich selbst in 10 Jahren: Old and Wise - Alan Parsons Project

Eigenschaft, die du an Menschen schätzt: Honesty - Billy Joel

Eigenschaft, die dich nervt:  Falco - Egoist

Lebensmotto:  Steh auf - DTH

Wunsch für 2009:  A little more time - Bosson

Und zuletzt ein paar Worte der Weisheit: A winzig klaner Tropfen Zeit - Reinhard Fendrich (leider kein Originalvideo gefunden, aber der macht des auch nicht schlecht *gg*)


So ein bisserle hab ich Euch ja wieder zum Lesen gegeben, kann ich also erst mal wieder untertauchen ;-)

Am Wochenende gehts los mit den Christkindlmärkten. Rundherum gleich wieder soviele dass man sich kaum entscheiden kann welchen man besuchen will.
Das Plätzchen backen geht in die 3. Runde. 4 Sorten haben wir schon.
Das Blogdesign schreit förmlich nach etwas Vorweihnachtlichem.
Morgen geht die Kulinarische Weltreise nach Bulgarien.

Ja und so halt das Übliche *gg*

Nein ich denke eine weitere Woche werd ich nicht untertauchen, aber vorsorglich wünsch ich Euch doch schon mal ein schönes Wochenende!!!

Über mich 27.11.2008, 23.25 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Abreagiert~

Jawoll, ich habe mich abreagiert!! An kühlem unschuldigem Wasser *gg* Ich bin wieder sanft wie ein Lämmchen ;-)

Nachdem meine beste Freundin ja gute 4 Wochen zu früh entbunden hatte, hab ich mich von ihm da unten vollkommen einlullen lassen. Im Klartext heisst das, seit April nicht mehr geschwommen. *schäm*


Den hat mir vor geraumer Zeit unsere liebe Helga verehrt

Kam mir ja gerade Recht, dass mich ab sofort mein Schwesterherz an die Kandare nimmt. Neue 10er-Karte hab ich auch schon. *jawoll* Ab jetzt wird nicht mehr geschludert, das grinsende Ding von Schweinehund da oben kann sich warm einpacken. ;-)

Und wir sind in Gedenken an unseren lieben Papa einige hundert Meter geschwommen, der heute seinen 70. Geburtstag hätte feiern können, wenn er seine beiden Töchter nicht schon vor 6 Jahren auf dieser Welt verlassen hätte. Ja das sind immer so sentimentale Tage wo man sich seiner Verblichenen ganz besonders erinnert *schnief*

Na auf alle Fälle gehts mir jetzt besser, und selbst in Zuständen wie kurz vor Explosion bin ich ja dennoch ein umgänglicher Mensch. Mein Gespräch mit der Werkstatt war somit anständig *gg* Und nachdem ich nicht zur Werkstatt kommen kann, kommt morgen früh die Werkstatt zu mir!
Ich hoffe inständig die bekommen das mit dem Zündschloss in den Griff! Ich versetze mich in den August, nach Ungarn und das Auto tutet nicht?? Grausame Vorstellung! Ich bin zwar ADACPlus-Mitglied, aber ich kann die leckeren Männer ja im Ausland nicht täglich 10 x zum Kurzschliessen anfordern *lach* Oder ich mach noch Schnellkursus im Autoklauen, wäre beim eigenen ja legal ;-)

Und heute hatte mein Mann seinen ersten Arbeitstag beim neuen Arbeitgeber. Das Schöne an der Sache er kann zu Fuß ins Büro laufen und braucht keine 3 Stunden mehr im Zug nach München und zurück sitzen, und obendrein sparen wir natürlich die Fahrtkosten. Er muss zwar täglich mehr Stunden ableisten, aber durch die gesparte Fahrzeit gleicht sich das wieder aus und wir haben obendrein noch etwas mehr von unserem Grossen.
Wie die Arbeit sein wird, bleibt abzuwarten. Vollkommen Neues Terrain, aber da denk ich wird er sich schnell reinfinden!
Allerdings sitzt er mit 3 Damen im Zimmer, mal schauen ob er dem Zickenkrieg gerecht wird *gg*
Zur Nervennahrung hab ich ihm eine Schultüte äh Notfalltüte gebastelt, mit allerlei Leckereien, wie z.B. einem Glas Nutella, was mein Mann nicht auf dem Brot zu essen pflegt, sondern mit dem Löffel direkt aus der Quelle *gg*






Schon vor einigen Tagen hat mir Katinka ihr erstes Stöckchen weitergereicht und nun komm ich auch dazu es zu beantworten - und ja, ich verzeihe Dir ;-)

Worum gehts?

1) Worauf würdest Du wielange verzichten um Dir einen Wunsch erfüllen zu können?

Ich hab mir diese Frage ehrlich gesagt noch nie gestellt, und ich bin scharf am überlegen ob ich einen so großen Herzenswunsch habe, um gleichzeitig auf lange Zeit gesehen auf was anderes verzichten würde/könnte. Ich habe Träume, ja, aber ist das nicht etwas vollkommen anderes?
Ich bin zwar nicht Alleinerziehend, aber auch in einer jungen Familie hakt es an allen Ecken und Enden und somit gehört für mich persönlicher Verzicht seit geraumer Zeit zum Leben.
Und ja, wenn ich auf Klamotten, Kosmetisches, Geistreiches, Musikalisches etc. verzichte, dann kommt das der Familie zugute, indem vielleicht einfach mal ein Ausflug mehr drin ist. Also Verzicht im Kleinen? Denn Verzicht im Grossen ist hier nicht drin!

2) Wie oder mit welchem Trick sparst Du?

- Ich bekomme Kataloge von Versandhäusern, ich könnte den ganzen Winter damit heizen und Öl oder Gas sparen - hätte ich einen Ofen *gg*
- Ich blättere diese Kataloge, nachdem ich sie ja nicht verbrennen kann, des öfteren durch. Beim Ersten Blätterdurchgang gefallen mir viele Dinge, beim Zweiten sortiere ich aus, was gefällt besser, was ist günstiger? Beim Dritten Durchgang stell ich mir die Frage, brauchst Du das wirklich? Irgendwann hat sich das Kaufen dann erledigt und ich hab mächtig gespart *gg*

- Monatlich wird ein kleines Sümmchen, das uns nicht wehtut, angespart, in der Hoffnung sich davon mal etwas Schönes und Seltenes zu gönnen, wie z.B. ein Urlaub, oder doch ein neuer PC! Aber wie das Leben halt so spielt. Solche überschaubaren Summen sind für kaputte Geschirrspüler und Autoreparaturen gleich doppelt weg!

- Aber was ich effektiv demnächst angehen kann: Strom und Heizkosten sparen

Ich weiß nicht wer schon Alles hat, oder wer noch will - ich lasse das Stöckerl hier einfach mal frech liegen, ihr werdet Euch bei Bedarf schon bedienen gelle? Aber nicht stolpern!!!

Jetzt noch eine kurze Blogrunde und dann marsch, marsch ins Betti! Gute Nacht da draussen!!

Über mich 01.07.2008, 23.44 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5185
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3