Ausgewählter Beitrag

~Per Pedes, Ade~

Letztes Jahr hat er sich partout nicht getraut. Ausgerechnet meine Sportskanone bekommt das Radfahren nicht hin. Selbst mit Stützrädern, grausam *gg*

Nun - heute haben wir die Stützen einfach abgemacht. Er hat sich drauf gesetzt und nach 15 Minuten ist er gefahren, wie selbstverständlich.

Ist stolz wie Oskar und grinst sich einen, denn sein Bewegungsradius hat sich plötzlich enorm erweitert und erkundet jetzt per Radl die Nachbarschaft.  




Wir haben hier im Übrigen traumhaftes Wetter. Die Sonne strahlt seit dem frühen Morgen vom Himmel als hätte sie viel nachzuholen. Der erste Kaffee im Freien ist getrunken und beim Spielen mit Sohnemann wurde mir die Jacke zu warm.
Hach was kann die Seele auftanken!!! Ein schönes Restwochenende wünsch ich Euch!!!

Über mich 27.02.2010, 15.11

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Sandy

Herzerl,

ich freu mich so wahnsinnig für die Knutschkugel, dass er es so schnell "geschafft" hat. Muss ein tolles Erlebnis für ihn gewesen sein.

Noch mehr freuen würde ich mich, wenn er einen Fahrradhelm aufhätte.

Bitte, bitte - gewohnt ihn von Anfang an daran. Das ist soooooo wichtig!

Busserl!
Sandy

vom 03.03.2010, 16.32
Antwort von Über mich:

Ja freilich - das weiß er schon dass er da nicht drum herumkommt. Und er hat auch kein Problem damit.
Nur muss der erst gekauft werden, der von Justy ist ihm nämlich noch zu groß.

Hier auf den Feldwegen gehts auch erst mal ohne, aber sobald wir uns unter die Menschen wagen, gehts nicht mehr ohne.
Busserl



11. von Kerstin

Hallo liebe Namensvetterin,

oh ja, das ist ein richtiger Meilenstein und man sieht ihm an, wie sehr er sich freut - toll! Ich wünsche dem jungen Mann ganz viel Spaß bei seinen Fahrradtouren! ;)

Viele liebe Grüße von Kerstin

vom 01.03.2010, 20.17
Antwort von Über mich:

Und den Spaß werden wir bestimmt auch zusammen haben. Ich freu mich schon auf die erste Tour mit ihm.
Hab ihm aber klar gemacht, die Tour gibts nur wenn er auf Kommando hört *gg*
An Straßen und Kreuzungen mach ich mir sonst vor Angst in die Hosen!!
Liebe Grüße
Kerstin

10. von Katinka

Hallo Kerstin,
das Foto ist wirklich toll - Lebensfreude pur :-)

Hab einen schönen Wochenstart
liebe Grüße
Katinka

vom 01.03.2010, 11.05
Antwort von Über mich:

Dankeschön!! Ja da macht das Leben Spaß!!
Sei lieb gegrüßt
Kerstin

9. von Quizzy

Ein spitzenmäßiges Foto ist das!
Einfach super, dass er sich sofort ohne Stützräder traut, loszufahren - die Dinger scheppern eh fast so schlimm wie die Bobbycars ... aber keiner denkt an die armen alten, lärmgeplagten Singles! ;-)
Und dein neues Frühlings-Blogoutfit ist auch wieder vom Feinsten!
Liebe Grüße
Renate


vom 01.03.2010, 07.32
Antwort von Über mich:

Dankeschön!! Für Foto und Blogoutfit! Freut mich doch immer wenns gefällt.

Och ihr armen alten lärmgeplagten Singles ;-)

Also Bobbycars sind eindeutig lauter!!!! Und am Feldweg störts ja eh keinen - in der Stadt dagegen glaub ichs gern!
Lieben Gruß
Kerstin


8. von April

Da strahlt er aber ganz stolz. -
Hier stürmt es ganz schrecklich und schwarze Wolken jagen über den Himmel.

vom 28.02.2010, 15.08
Antwort von Über mich:

Wir wurden weitestgehend verschont. Ein bisserl stürmisch wars schon, aber nicht was nicht normal wäre für die Jahreszeit.
Lieben Gruß
Kerstin

7. von Eveline

Das ist so ein "Foto für's mütterliche Nachtkastl" - wundervoll! :bravo:

Weißblaue Huggels, Eveline :kuss:

vom 28.02.2010, 14.32
Antwort von Über mich:

Du wirst lachen, aber ich habe nicht ein einziges Foto am Nachtkastl stehen *gg*
Wieso eigentlich nicht???
Danke für die Anregung ;-)
Lieben Gruß
Kerstin

6. von Helmut

Dein Eintrag erinnert mich wieder an die Zeit, als ich in der gleichen Situation war wie dein Junior. Ich hatte immer noch geglaubt, daß mich hinten einer hält. Pustekuchen, der hatte sich schon längst verabschiedet. Und ich fuhr alleine... :griiiins:
Bild ist wunderbar. Strahlt er mit der Sonne um die Wette??? Hier stürmt es heftig, doch die Sonne scheint. Ich kümmere mich jetzt mal um meine neue Radbekleidung. Euch einen schönen Sonntag.
Lieben Gruß
Helmut

vom 28.02.2010, 12.53
Antwort von Über mich:

Das mit hinten halten hat bei uns gar nicht funktioniert. Er war verunsichert und ich auch *gg* Am Kragen hinten hatte ich ihn ein wenig, aber auch das haben wir gleich wieder aufgegen. Er hats dann schnell alleine gepackt.
Ja man könnte meinen er strahlt mit der Sonne um die Wette *gg* Es ist schön ihn so glücklich zu erleben.
Lieben Gruß
Kerstin

5. von Rewolve44

Zuerst einmal gratulation zu den Erfolg für den Sohnemann und zum Foto einfach wunderbar, ein spitzen Bildausschnitt wo man so richtig die freude mitfühlen kann und auch eine tolle schärfe.

Lg,
Rewolve44

vom 27.02.2010, 23.53
Antwort von Über mich:

Die Gratulation geb ich natürlich weiter ;-)

Und diesen Bildausschnitt haben er und ich zusammen gewählt. Mama ist auf der Straße kniend im Einsatz gewesen, als er auf mich zugefahren kam. Mutig bei einem Fahranfänger oder? *gg*
Schönen Sonntag
Kerstin

4. von Anette

Auf und davon ...
es dauert nimmer lange und du wirst ihn nimmer halten können ...
Einerseits ist's ja schön zu sehen wie schnell sie groß werden, andererseits ...
Ach - an den Kindern merkt man wie alt man ist.
Er strahlt ja über beide Ohren über seine neue Unabhänigkeit.
Ein schönes Foto! Mit viel Erinnerungswert!
Ich hoffe, die Sonne bleibt euch auch morgen gewogen, uns sicherlich ;-)
Liebe Grüße aus der Ferne, Anette

vom 27.02.2010, 20.47
Antwort von Über mich:

Ja das befürchte ich auch *gg* Aber wenn er gerne wieder kommt hat man alles richtig gemacht, das ist ein Ziel von mir. Aber damit haben wir ja zum Glück noch ein paar Jährchen ZEit ;-)

Ja er ist total glücklich. Und würde am liebsten gar nicht mehr absteigen. Nach dem Frühstück gehts wieder los mit dem Radl.

Herzliche Grüße in die Ferne zurück
Genießt die ZEit!!


3. von

Hier am Ammersee war heute auch absolutes Traumwetter. Ich habe heute Nachmittag meinen Milchkaffee in einem Biergarten am See getrunken. Mit Blick auf die verschneite Alpenkette.

Was die Stützräder betrifft, so finde ich es sehr interessant, dass dein Sprössling MIT nicht fährt, ohne dagegen wie gelernt. Ich schließe daraus, ein Leben ohne Stützräder ist vorzuziehen. ;-)

Liebe Grüße - Renate

vom 27.02.2010, 20.12
Antwort von Über mich:

Kann ja auch gar nicht anders sein, wir sind ja nur wenige Km auseinander ;-)
Die Biergärten sind offen, die Leut ziehts nach draussen.

Ein Leben ohne Stützräder ist auf alle Fälle vorzuziehen. Ihn haben sie behindert und nicht gestützt. War eine wackelige Angelegenheit, ich kann ihn verstehen. Er verlässt sich lieber auf sich selbst.
EInen schönen Sonntag
Lieben Gruß
KErstin

2. von Elke

Na klar, alles zu seiner Zeit. Wir Eltern sind oft einfach zu ungeduldig. Und ja - nimm mal deinen Rodler da oben raus, bitte. Sonst schneit es vielleicht doch noch mal. Ich mach mich jetzt auch an den Frühlingsheader.
Lieben Gruß
Elke

vom 27.02.2010, 19.22
Antwort von Über mich:

Genau alles zu seiner Zeit. Hab ich schon immer gesagt, das jedes Kind sein eigenes Tempo hat und auch braucht. Das hab ich auch bei vielen anderen Dingen schon festgestellt und ihn nie gedrängt, eher im Gegenteil versucht sein INteresse zu wecken.
Ja Frühlingsdesign - kostest auch wieder ZEit *gg*
Aber ich habs mir fest vorgenommen!
Schönen Sonntag!
Lieben Gruß
Kerstin

1. von Helga

Gratulation an die Knutschkugel :delphin:
Super, dann können wir ja bald zu einer Radltour starten, oder?
Ich wünche Dir ein wunderbares Frühlingswochenende!
Steinreiche Knuddler
Helga

vom 27.02.2010, 19.06
Antwort von Über mich:

Ja vielen DAnk!
Ich werde mein Radl wieder startklar machen. Hab schon gesagt zu ihm, wenn er ein bisschen sicherer ist dann machen wir mal eine größere Tour, damit er Ausdauer bekommt *gg*
Einen schönen Sonntag!
Knuddler
Kerstin



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5249
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3