Ein kleiner Moment

und schon viele Jahre her!


Ich war mit meinem Opa im Schwimmbad in Kiefersfelden. Wie immer, wenn ich bei meinen Großeltern in Ferien war.

Über den Umkleidekabinen waren Lautsprecher, aus denen immer das Radioprogramm zu hören war. Und ich kann mich speziell an Reinhard Mey erinnern.

"Über den Wolken"


Und immer wenn ich dieses Lied höre, denke ich grundsätzlich an meinen lieben Opa und an den Moment in der Umkleidekabine.

Heute Abend gehört im ZDF bei Unsere Besten - Jahrhunderthits.

Über mich 26.11.2005, 00.08| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ~Vergangenes~ | Tags: Erinnerungen, Familie, Musik, Schlager,

~Frisch ans Werk~

die Wohnung will geputzet sein

Marsch Marsch!!
 

Über mich 25.11.2005, 13.51| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ~Kreatives~ | Tags: kurz notiert, Haushalt,

Persönlich beleidigt

fühlte sich wohl das Wetter gestern von meinem letzten Beitrag.

Denn keine 2 Stunden später schneite es vom Himmel was das Zeugs hielt.

Der erste Schnee für dieses Jahr und ich freue mich wie ein kleines Kind.

Und mein kleines Kind freut sich mit mir und hat prompt ein neues Wort gelernt.

"neee" ;-)


Über mich 25.11.2005, 13.29| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Neues~ | Tags: Foto, Wetter,

Ein paar Flöckchen

kann man wahrlich noch nicht als Schnee bezeichnen!!!

Ich habe eher den Eindruck, das Wetter übt noch ein wenig um sich auf die Kür vorzubereiten!!!

Ich bin gespannt wann wir das ganze Programm zu sehen bekommen!!


Über mich 24.11.2005, 16.51| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ~Neues~ | Tags: Wetter

Überflüssig

sind Äusserungen wie die folgende:

"Ja das ist eine Liebe. Aber um die musst Du Dir keine Gedanken machen, die haben mehrere Häuser und Geld wie Heu, und der Laden wirft ja auch einiges ab"

Aha.....

..... und dass Ihr Mann vergangenen Samstag tödlich verunglückt ist tut demnach nichts zur Sache????

Über mich 23.11.2005, 22.39| (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Nachdenkliches~ | Tags: Nachdenkliches

Die Lächerlichkeit des Fortschritts

Himmel! Was war das?

Lautes Motorengedröhne ließ Tizian und mich fast senkrecht im Bette sitzen und riss uns sehr unsanft aus unserem Mittagsschlummer.

Waren wir wirklich noch im heimischen Schlafzimmer oder hat uns jemand zum Nürburgring entführt??

Nach kurzer Orientierung gab ich der drängenden Neugierde nach und huschte zum Küchenfenster.

Und dort sah ich sie auch sofort, die Ruhestörer.

Derer 3 an der Zahl, bewaffnet mit einer merkwürdigen Gerätschaft auf dem Rücken und einer ebenso merkwürdigen Rohrschaft in den Händen.

Bestimmt befinden sich in diesem Teil auf dem Rücken Ectoplasma-Strahlen und diese 3 sind niemand geringerer als die Ghostbusters?

Na da ging wohl für einen Moment meine Phantasie mit mir durch, ich rieb mir kurz die Äuglein und wagte einen zweiten Blick.

Die 3 Herren sahen zwar immer noch aus wie die Ghostbusters von hinten, aber sie jagten wohl offensichtlich weniger ausgebrochene Geister denn vielmehr die losen Blätter im Schulgarten und kommen somit wohl auch nicht direkt aus Hollywood, sondern wohl eher von der beauftragten Gärtnerei um die Ecke.

Über mich 23.11.2005, 15.09| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~G´spassiges~ | Tags: zum Schmunzeln

Gerade im Moment

trudeln in meinem Posteingang lauter kleine .avi Dateien ein.

Alle verschickt von meinem Schwesterherz aus dem verschneiten Pfaffenwinkel - die gerade fluchend vor Ihrem Rechner sitzt.

Ein Filmchen zu verschicken dauert bei Ihr wohl geschlagene 10 Minuten.
Ei was bin ich froh DSL zu haben.

Aber ich denke, um seinem Neffen, Patenkind und Enkel eine Freude zu machen kann man schon mal kostbare Zeit investieren.

Denn genau für meinen Sohnemann sind diese Minifilmchen gedacht.

Hauptdarsteller meine Mama und mein Schwesterlein.

24 an der Zahl - für einen virtuellen Weihnachtskalender. Und somit machen wir im Dezember nicht jeden Tag ein Türchen auf, sondern ein Windows. ;-)

Ich finde das so eine süsse Idee!

Und nicht nur mein Sohnemann hat etwas davon. Nein, auch die Mama freut sich schon sehr zur Adventszeit täglich ein Stückchen Heimat um sich zu haben.



Über mich 21.11.2005, 22.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ~Die Heimat~ | Tags: Heimat, Familie, Sohnemann, Freude, Jahreszeiten,

Nicht geniessbar

waren heute morgen meine Frühstückssemmeln



Und ich hätte wetten können, der Backofen stand auf 150°C

und

NICHT

auf

250°C
 

Über mich 19.11.2005, 17.38| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~G´spassiges~ | Tags: Foto, Haushalt, Missgeschicke,

Ex eventu

~Et quacumque viam dederit fortuna sequamur~

(Vergil)
 

Über mich 16.11.2005, 13.02| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Nachdenkliches~ | Tags: persönlich, Gedanken, Zitate, Latein,

~Leer~

genau so fühl ich mich! Leer!

Um dieser Leere auch Ausdruck zu verleihen musste ich jetzt unbedingt mal alles ins Archiv verfrachten, mein Blog lag nun eh eine ganze Woche brach.

Aber es ging nicht an mich. Es ging gar nichts an mich, wenig.

Und wer mich nicht wirklich kennt, der hätte und wird mir nicht unbedingt etwas anmerken.

Ja ich hab mich bemüht und ich war froh um jede Abwechslung die mich aus meiner Gedankenspirale etwas heraus gedreht hat.

Aber noch befind ich mich in ihr, und noch finde ich nicht wirklich ins Freie.

Ein sehr lieber Mensch hat sich um mich bemüht, aber kanns in seiner Tragweite auch nicht wirklich nachvollziehen. Wie denn auch! Zuviel erwartet! Aber ein Denkansatz für mich war dabei! Dafür danke ich Dir! Und wenn nicht zum einen heute abend noch das andere hinzugekommen wäre, tja, dann hätte ich vermutlich auch den Mut gefunden dem Gedanken Taten folgen zu lassen.

Morgen ist ein neuer Tag, das lässt hoffen!! Ich brauch meine Energien wieder, ich hab doch so viel noch vor.


Über mich 15.11.2005, 22.16| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Trauriges~ | Tags: persönlich, Nachdenkliches, Freunde,



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5249
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3