Ausgewählter Beitrag

~Gimme Five - Berühmt~

Nach langer Zeit mal wieder ein buttong5.gif - weil ein schönes Thema, wie ich finde

1. Welches (berühmte) Gemälde hättest du erschaffen wollen, und warum?



Bartolomé Esteban Murillo - Trauben- und Melonenesser
(Ölgemälde um 1645)

Unzählige Male war ich mit meinem Papa in München in der Alten Pinakothek, und schon sehr früh ist mir gerade dieses Gemälde ans Herz gewachsen. Nicht zuletzt auch wegen der Geschichte die mir mein Papa dazu erzählte: Er sei als kleiner Junge oftmals drauf angesprochen worden, er sähe aus wie ein Knabe aus Murillos Werken.

2. Welches (berühmte) Gedicht hättest du schreiben wollen?


Theodor Fontane - Glaube an die Welt

Laß ab von diesem Zweifeln, Klauben,
vor dem das Beste selbst zerfällt,
und wahre dir den vollen Glauben
an dieser Welt trotz dieser Welt.

Schau hin auf eines Weibes Züge,
das lächelnd auf den Säugling blickt,
und fühl’s: es ist nicht alles Lüge,
was uns das Leben bringt und schickt.

Und, Herze, willst du ganz genesen,
sei selber wahr, sei selber rein!
Was wir in Welt und Menschen lesen,
ist nur der eigene Widerschein.

Beutst du dem Geiste seine Nahrung,
so laß nicht darben sein Gemüt,
des Lebens höchste Offenbarung
doch immer aus dem Herzen blüht.

Ein Gruß aus frischer Knabenkehle,
ja mehr noch eines Kindes Lall’n
kann leuchtender in deine Seele
wie Weisheit aller Weisen fall’n.

Erst unter Kuß und Spiel und Scherzen
erkennst du ganz, was Leben heißt;
o lerne denken mit dem Herzen,
und lerne fühlen mit dem Geist.



3. Welches (berühmte) Musikstück/Song hättest du komponieren wollen?

Oje da gibt es soviel geniale Stücke, speziell aus der Klassik, dass es sehr schwer fällt sich hier zu entscheiden.

Aber dennoch fällt meine Wahl auf die "Ungarischen Tänze" von Johannes Brahms.
Oder doch eher auf Bedřich Smetana "Die Moldau"?
Oder hätte ich doch lieber die Revolutionsetüde von Frederic Chopin komponieren wollen?
Nein ich kann mich nicht entscheiden, einfach alles einfach nur geniale Stücke.

4. Welche Erfindung hättest du machen wollen?

Also eines steht schon mal fest. Das Bügeleisen hätte ICH NIE erfunden ;-) Wenngleich womöglich einen Stoff der jedes Bügeleisen arbeitslos macht.

Nein, ich hätte gern die Noten erfunden. Weil die Welt ohne Musik umso vieles ärmer und kälter wäre.

5. Welche Entdeckung hättest du machen wollen?

Dass die Erde keine Scheibe ist und man nicht ins Unendliche fällt wenn man zu weit gegangen ist.


Über mich 22.11.2006, 14.53

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Die Rabenfrau

Hi Kerstin, nun habe ich Stunden damit verbracht, selber diese Fragen zu beantworten! Dabei hätte ich eigentlich meinen neuen Fantasy-Schinken weiter lesen wollen! Nun habe ich die armen Helden patschnass mitten in der Walachei sitzen gelassen, wo die Heldin den Helden gerade aus einem wilden Fluss gezogen hat ;)

Meine gimme5 gibt es hier: Hier klicken

vom 22.11.2006, 21.29


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10568
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 6183
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3