Ausgewählter Beitrag

~Wonach schmecke ich?~

Schon lang keine Tests mehr gemacht, und dieser hörte sich einfach zu lecker an.


Hmm, Mokka. Stark, intensiv und nicht zu süß – Sie schmecken nach langen Nächten und frühen Morgenstunden. Man trifft Sie regelmäßig in Cafés, wo Sie eine Aura tiefer Gedanken verbreiten. Denn Sie haben eine Menge Grips vorzuweisen! Bekannte bezeichnen Sie als intellektuell, und das gefällt Ihnen. Sie sind tiefgründig und nachdenklich und haben ein Faible fürs akademische Umfeld. Oder zumindest den Drang und die Disziplin, Ihr Wissen zu vervollkommnen. Und was ist in langen, einsamen Nächten am Schreibtisch geeigneter als die Gesellschaft einer Tasse Mokka? Sie sind aromatisch und intensiv, ein wahrer Leckerbissen!

Ein Nachtlicht, wie wahr ;-) Auch wenn sich die langen Nächte seit 2 Jahren mehr im Bett abspielen, denn in Cafés ;-) Aber auch ein Kleinkind wird größer!

Wer selbst wissen will welchen Geschmack er hat bitte hier entlang

Über mich 24.01.2006, 22.35

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Holly

hallo und guten Abend
ich hab den Test auch gemacht...bin Bitterschokolade, weiß jetzt nicht so genau ob ich darauf stolz sein kann.

gute Nacht :delphin:

vom 24.01.2006, 22.52
Antwort von Über mich:

Das könnte ja fast Rückschlüsse aufs Sternzeichen ziehen. Bitter + süss = Zwilling *lach* 
1. von Veety

Huhuu Mokka-Schwester :griiiins:

vom 24.01.2006, 22.38
Antwort von Über mich:

Huhuu Mokka-Bruder *lach* - jetzt wäre noch die Sorte interessant ;-) 


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10559
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5862
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3