~Gefährliche Begierde~

7/2010
Gefährliche Begierde - Tess Gerritsen

begierde.jpgHat Miranda Wood wirklich seinen Halbbruder Richard umgebracht? Anfangs ist Chase Tremain fest davon überzeugt: Schließlich war sie Richards Geliebte, und in ihrem Bett wurde er erstochen aufgefunden. Aber mit jedem Tag, den Chase an dem Fall arbeitet, wachsen seine Zweifel: Keine Mörderin kann eine so verletzliche Ausstrahlung haben! Doch wenn die Frau, deren Charisma ihn so fesselt, es nicht war - wer hat Richard dann auf dem Gewissen? Chase muss den Mörder ohne Gesicht finden, um Miranda zu retten ....

Diesen Roman hab ich von meinem Schnäuzelchen geschenkt bekommen und war der zweite Gerritsen ausserhalb der Reihe um Jane Rizzoli und Maura Isles durch die Tess Gerritsen den meisten ja bekannt geworden ist. Aber mit diesen Medical-Thrillern darf man dieses Frühwerk auf keinen Fall vergleichen.
Der Titel ist ein wenig irreführend. Mir gefällt der amerikanische Originaltitel "Presumed Guilty" besser, denn die lt. Titel erwartete Leidenschaft hält sich durchaus in Grenzen.
Es ist ein romantischer Spannungsroman der durch Gerritsen süffige Schreibweise absolut überzeugen kann. Solide und spannend konzipiert und bis zum Schluß ahnt man nicht wer der Täter ist. Für Rizzoli/Isles-Fan mit Sicherheit gewöhnungsbedürftig, aber bestimmt keine Zeitverschwendung. Von mir gibts dafür 3 1/2 Herzen.



Über mich 19.02.2010, 17.11| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Meine Bücher~ | Tags: Literatur, Belletristik, Roman, Romantischer Spannungsroman, 3einhalb Herzen ,

~Ich zeig Dir meins - Maskenball - Zeig Du mir Deins - Diverse~


logo_ich90.jpgWoche 12:  Auweia - mir gehen schön langsam aber sicher die Ideen aus. Wie gut dass ich am Wochenende in Venedig war und inspiriert wurde ;-)
Ich nenne mein Thema diese Woche mal Maskenball und bin gespannt was mir meine zwei Ausgelosten dazu zeigen wollen.
1) Kerki
2) Ruthie





Ich wollte ja schon die ganze Woche ein bisserl über Venedig berichten und auch Fotos zeigen, aber in mir herrscht eine schlimme Blogunlust vor, die aus diversen privaten Dingen resultiert. Einer davon: Mein Mann hat Urlaub, ist zuhause und ist ein Zeiträuber.
Aber das wird auch wieder besser ;-)

Und dann hab ich ja auch noch eine ganze Menge an offenen Aufgaben und ich will Euch nicht noch länger warten lassen. Also packen wirs an:

Lucie wartet schon seit geraumer Zeit auf meine Schatztruhe. Und endlich konnte ich mich an die Umsetzung machen. Ob das die Kronjuwelen sind??  ;-)




Genauso lange wartet auch schon Broken Spirit auf meine Antwort auf die "elektronischen Spielereien". Mit Chips und Widerständen hab ich allerdings überhaupt nichts am Hut und ich wollte bei dem Thema schon beinahe kapitulieren, bis ich plötzlich die Eingebung hatte *gg* Hier steht doch noch das Keyboard, das auch in der Tat hin und wieder bespielt wird, wenngleich mir die mechanische Variante bedeutend mehr zusagt.




Letzte Woche hab ich von Biggy die Aufgabe bekommen ein Valentinsherz zu zeigen. Der Valentinstag ist ja auch nur ganz knapp vorbei und schließlich ist Herz ja immer Trumpf. Und über so natürliche freu ich mich persönlich immer so, dass ich sie sogar knipsen muss ;-)




Ebenfalls letzte Woche wollte Jeanie aus dem Hexenhaus einen Briefkasten von mir sehen. Nicht meinen, zum Glück - der ist langweilig weiß und begegnet einem wohl in jedem Baumarkt wieder ;-) Aber der hat doch was oder? Und ist so alt dass er sogar in einem Museum hängen darf.







Und wenn ich jetzt nicht den Überblick verloren habe, dürfte ich im Moment noch 2 offene Aufgaben vor mir haben.

Und zwar zum einen das "natürliche" Gesicht das Claudia vom toffiblog sehen möchte. Ich glaub ich hab noch nie so die Augen offen gehalten auf der Suche nach einem passenden Motiv, aber bislang ist mir noch nichts unterkommen was zu diesem Thema passt. Ich bitte noch ein wenig um Geduld.
Und ganz frisch hereingekommen ist die Aufgabe von dienitty wo ich "Schräges" zeigen soll. Schräg im Sinne von Schief? ;-) Na mal schauen was mir dazu einfällt.

Über mich 18.02.2010, 21.12| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Fotoprojekte~ | Tags: Ich zeig Dir meins - zeig Du mir deins, Foto, Karneval, Venedig, nostalgisch, Musik,

~ Valentins-Postkartenwichteln ~

Valentin.jpg





Sie ist schon ein paar Tage bei mir, die schöne Valentinskarte von Heike - Krabbtaska. Aber erst jetzt komme ich dazu mich auch ganz herzlich dafür zu bedanken.
Ich habe mich sehr gefreut und finde es immer wieder schön durch solche Aktionen auch mal mit Menschen hinter Blogs in Kontakt zu kommen, die man bislang nicht kannte, oder die einem wie in Heikes Fall nur namentlich bekannt waren.


Über mich 16.02.2010, 10.14| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ♥ Schönes & Sinnliches | Tags: Bloggen, Aktion, Jahreszeiten, Wichteln, Valentinstag,



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5208
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3