~Das Buch in dem ich fast verschwand~

16/2011
Das Buch in dem die Welt verschwand - Wolfram Fleischhauer

Audible exclusiv - 14 Std. 13 Minuten (ungekürzt)
Sprecher: Detlef Bierstedt
HÖRPROBE/AUDIBLE

Weltverschwand.jpgKurzbeschreibung Hörbuch: Man schreibt das Jahr 1780. Revolutionäre Ideen durchziehen das Land. Mystische Zirkel und Geheimbünde bekämpfen sich allerorts. In der fränkischen Grafschaft Alldorf ist es zu merkwürdigen Todesfällen gekommen und der junge Arzt und Epidemieforscher Nicolai Röschlaub soll bei der Aufklärung helfen. Wenn es ein Gift war, so hinterlässt es keine Spuren. Eine Verschwörung ist denkbar, doch wen hat sie zum Ziel? Begleitet von einer rätselhaften jungen Frau, macht sich Nicolai auf den Weg an die äußersten Grenzen des Reiches - und gleichzeitig ins Innerste seiner Seele. Die Zeit drängt, denn das Geheimnis ist aus dem Stoff, der eine Welt zerstören kann.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Das Buch in dem ich fast verschwand - vor gähnender Langeweile

Nein am Sprecher lag es nicht. Toll gesprochen, ohne jeden Zweifel.

Das Interesse wird anfangs geweckt durch die mysteriösen Todesfälle, die Suche nach dem geheimnisvollen Gift, brennende Postkutschen, Geheimbünde und Spione.

Sehr spannend und vielversprechen.

Und dann plötzlich riss der Faden ab, diverse Handlungstränge verlaufen im Sande und werden nicht zusammengeführt. Die Spannung versteckt sich in ein Mauseloch und die Handlung plätschert arg konstruiert und langweilig bis zum wenig überraschenden Ende vor sich hin.

Die Charaktere bleiben farblos, gesichtslos und dem Leser bis zum Schluß fremd.

Wissenschaftliche und historische Details wissen zu überzeugen aber der philosophischen Tiefgründigkeit konnte ich leider aufgrund der verwirrenden Handlung nicht viel abgewinnen, wenngleich man doch einiges über die Weltanschauung zur Zeit der Aufklärung erfährt.

Ich hab mich vermutlich vom Titel verführen lassen und bin mit ganz anderen Erwartungen an dieses Hörbuch herangegangen und bin unbefriedigt zurückgeblieben. Ob ich weiteren Werken von Wolfram Fleischhauer eine Chance geben werde weiß ich noch nicht, denn dieses hat mich nicht überzeugt.


Über mich 30.08.2011, 16.34| (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Meine Bücher~ | Tags: Literatur, Belletristik, Roman, Hoerbuch, Historische Romane, 2 Herzen,

~Tierische Nähe - August~

buttontierischenaehe.jpgDas Foto zum heutigen Beitrag von >>>Angies<<< >>>Tierischer Nähe<<< hab ich bereit im März aufgenommen, als ich mit Frau Teufelsweib im Tierpark Hellabrunn in München war. Damals hab ich schon gedacht, das passt schön zu diesem Projekt und jetzt endlich kann ichs auch zeigen. Das Hundi und sein kleines Frauchen schauten beide synchron übers Geländer hinab zu den Pavianen. Das sah einfach zu drollig aus *gg*




Im >>>Fotoblog>>> gibts auch neue Beiträge, schaut doch mal rein.

Über mich 19.08.2011, 18.33| (9/8) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Fotoprojekte~ | Tags: Tierische Naehe, Foto, Tiere, Unterwegs,

~Umsonst kommentiert??~

Hallo Ihr Lieben,

seit kurzem ist auf meinem dienstlichen Rechner Firefox freigegeben, und logo hab ich mir den gleich installiert, denn ich bin kein Freund vom IE.

In Wartezeiträumen besuch ich somit über meinen Feed den einen oder anderen Lieblingsblog und lasse mich auch zu Kommentaren hinreissen ;-)

Allerdings tauchen meine Kommentare nicht lesbar bei Euch auf und ich vermute ich lande bei Euch irgendwo im Spamordner??
Bei Quizzy haben wir das schon durchprobiert und freigeschaltet, die Kommentare waren also nicht verschwunden.
Betrifft nach erster Einschätzung hauptsächlich die Wordpressler und BloggerBlogs. Schaut doch mal bitte nach ob ich da irgendwo im Abseits gelandet bin. Nachdem ich meinen Feedreader komplett abgearbeitet habe, sollte ich bei jedem meiner Blogs zumindestens einen Kommentar hinterlassen haben.
Woran das genau liegt vermag ich leider nicht zu sagen. Wenn das dauerhaft bleibt werde ich wohl das Kommentieren wieder auf meine Abendstunden verlegen müssen :-(( 

Über mich 18.08.2011, 11.29| (9/9) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Ich und die Technik~ | Tags: Internet, Bloggen, Fragen,



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5201
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3