Ausgewählter Beitrag

~Dittsche goes Athen~

Ja so ganz verstanden hatte ich das schon letzten Samstag bei "Wetten, dass...?" nicht, warum denn "nur" 3 Teilnehmer vom GrandPrix-Vorentscheid ihren Titel vorstellen dürfen.
Bis ich mich dann mal etwas schlauer gemacht hab, und es gar nicht mehr wie eben diese 3 Interpreten geben wird.

Man will gewinnen, man will zeigen was man kann und somit werden eben mal die Teilnahmekriterien gestrafft und man sucht nach Profis mit hoher Show-Akzeptanz und internationalen Erfolgsaussichten? Keine Anfänger, keine Skandale, seichtes deutsches Fahrwasser und der entsprechenden Gemütlichkeit.

Ich empfinde das als in die eigene Tasche gelogen. Der Titel vom letzten Jahr war nicht der schlechteste. Das "Drumherum" um Gracia war meines Erachtens ausschlaggebend für diese Niederlage. Der gute Ruf war ruiniert und das Debakel war groß.

Wenn auch mit gemischten Gefühlen hab ich mir also den 3 er Vorentscheid gestern angetan und ich empfand alle Darbietungen nun nicht unbedingt als GrandPrixSiegertitelverdächtig, aber dennoch kann ich mit den Gewinnern Texas Lightning gut leben. Ein heiterer Country-Song, schwungvoll, wo man mitwippen kann, aber nicht unbedingt einen Sieg nach Deutschland holt.

Für Olli Dietrich freu ich mich auf alle Fälle. So kommt er in den Genuss einer GrandPrixteilnahme wie schon sein großes Idol Udo Jürgens 1966. Nur damals hat Udo gewonnen ;-)


Über mich 10.03.2006, 22.14

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10488
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5455
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3