Ausgewählter Beitrag

~EM-Aus, Zündschloss und Windpocken~

Arrivederci, Italia!!

Nein, ich bin nicht allzu sehr über das Ausscheiden meiner Azzurri enttäuscht, ich war innerlich nach der schwachen Leistung in der Vorrunde drauf vorbereitet.
Ich hatte auf eine Entscheidung im Spielverlauf gehofft, aber bei so einer Ausgeglichenheit muss man wohl auf Glück im Elfmeterschießen hoffen. Das war aber auf der Seite des Gegners!
Immer bitter so auszuscheiden, aber immer noch gerechter wie früher, als mit einer Münze der Sieger gekürt wurde.

Aber ich hab ja auch gar keine Gelegenheit groß zu trauern, hab ich doch gleich wieder ein paar Baustellen hier.

Unser TöffTöff muss mal wieder zum Autodoktor. Es tut nicht mehr. Das heisst er würde schon tuten wenn er könnte. Das Zündschloss, so vermute ich! Ausgeleiert oder Ähnliches! Ich musste die letzten Wochen den Schlüssel bis zum Anschlag drehen um den Motor starten zu können, mittlerweile aber reagiert er nicht mehr! Tot!
Am Donnerstag wird er hoffentlich geheilt, und dann gleich mit Rundumcheck und Ölwechsel für unseren bevorstehenden Ungarnurlaub.

Und der grosse Mann ist im Moment mit dem kleinen Mann beim Kinderarzt. Seit gestern Bläschenbildung, allerdings ohne weitere Symptome. Eine allergische Reaktion schließe ich aus. Seit April gehen im Kindergarten die Windpocken um, und da dies die einzige Impfung ist die er nicht hat zähl ich jetzt mal 1 und 1 zusammen. In einer guten Stunde weiß ich mehr!

Nachtrag 13:28: Es sind Windpocken!


Über mich 23.06.2008, 11.43

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Ocean

oh je ... ganz schnelle gute Besserung für deinen Sohn!! das juckt so fies .. hab ich noch "gut" in Erinnerung.

Daumendrücker, daß ihr das Auto schnell wieder habt und dass es nix Größeres wird!

ganz liebe Grüsse an dich :)
Ocean

vom 23.06.2008, 20.25
5. von Iris

Oh je, da wünsche ich gute Besserung für den Sohnemann!
Und auch für das Auto ;)

Liebe Grüße von Iris

vom 23.06.2008, 20.18
4. von Helga

Och der arme Sohnemann, da müßt ihr wohl gemeinsam durch. Verwöhne ihn, dass er sich nicht kratzen muss.
Meine Tochter hat die "chicken pocks" mit 25 bekommen, fast schon auf dem Weg zum Au-pair-Jahr nach USA.
Ich schick ein paar Zauberkräfte
:simsalabim: zur schnellen Besserung.
Liebe Grüße aus GAP
Helga

vom 23.06.2008, 18.43
3. von Sandy

Na dann gute Besserung!

Jetzt weisst du auch, warum sich der kleine Mann letzte Woche mal schlapp gefühlt hat.

Ich drück die Daumen, dass es nicht zu schlimm wird. Bei der Hitze diese Juckepickel - oh wei.

Dickes :kuss:
Sandy

vom 23.06.2008, 15.54
2. von

Den bevorstehenden Urlaub haben wir doch ganz dezent nebenbei einfließen lassen :griiiins:

Liebe Grüße an den kleinen Mann, gute Besserung und: nicht kratzen!!! :simsalabim:

Dir auch liebe Huggels, hab eine gute Woche..... :kuss:
Eveline

vom 23.06.2008, 15.53
1. von Frau Waldspecht

Geballtes Pech ...
Beim Ausscheiden von Italien gibt's nichts mehr zu ändern, aber ich hoffe, dass die Autoreparatur nicht allzu teuer ausfallen wird und dass sich der Juckreiz der Windpocken in Grenzen hält ...
Menno - Windpocken ...
Jetzt - wo der Sommer da ist ...
Vielleicht fällt ja die Diagnose doch noch angenehmer aus ...
Euch liebe Grüße, Anette
Ich drück mal Däumle ... :simsalabim:
So ganz nebenbei ;-)

So hast du dir aber die Beschäftigung vom Gatten nicht vorgestellt, gelle ...


vom 23.06.2008, 12.18


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5185
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3