Ausgewählter Beitrag

~Ich hab geflennt~

ja - wirklich - ganz ehrlich. ICH hab geflennt am ersten Schultag. Und damit hat überhaupt niemand gerechnet *gg* Am allerwenigsten wohl ich selbst.

Aber als die rothaarige Katharina hinter mir plötzlich zum Heulen anfing - tja, da gings bei mir auch los ;-)





Tja und morgen hat mein Sohnemann seinen großen Tag und ich wünsche ihm, dass er das viel gelassener angeht wie seine Mama ;-)

Ich hab mir so gedacht, ich bringe das im Zuge der Blogparade "Wie sahst Du aus als Kind?" von Frau Erdbeere.

Über mich 13.09.2010, 20.32

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Anne

Ohjeee, warum hast du denn geweint? Hat dir jemand etwa ganz Schlimmes über die Schule erzählt? So dumme Sprüche wie "Jetzt fängt der Ernst des Lebens an?"
Aber du hast es ja heile überstanden.
Dir und deinem Mann von mir auch noch Glückwünsche zu eurem Schulkind. Ich wünsche ihm geduldige, nachsichtige und motivierte Lehrer!!!

LG

Anne

vom 19.09.2010, 12.09
6. von April

Ach, wie goldig. Ich glaube, an diesem besonderen Tag ist jeem komisch zumute. Aber heutzutage machen die das in den Schulen so schön, dass man - glaub' ich - nicht mehr 'flennen' muss.
Liebe Grüße, I.

vom 14.09.2010, 19.30
5. von Elke

Och nööö - ich hab mich immer auf die Schule gefreut und dabei ist es bis zum Abitur auch geblieben. Beinahe wäre ich noch Lehrerin geworden *lach*. Du hast an deinem ersten Schultag aber schon sehr erwachsen ausgesehen.
Lieben Gruß
Elke

vom 14.09.2010, 15.32
4. von Quizzy

Na, da bin ich aber gespannt, ob du heute noch viel mehr flennst, wenn dein kleiner Großer in die Schule kommt!

Alles Liebe wünscht euch
Renate

vom 14.09.2010, 10.36
3. von Doris - Licht & Liebe Blog

Das sind herrliche Fotos ... und was für eine schöne Schultüte du hattest ... auf dem 1. Foto schaust du recht grantelig ... das erinnert mich an die Einschulung meiner Tochter, die war an diesem Tag gar nicht glücklich und da liefen auch Tränen ... für heute wünsche ich euch einen schönen und hoffentlich auch glücklichen Tag ...
herzliche Grüße
Doris

vom 14.09.2010, 10.05
2. von Helmut

Geflennt habe ich auch, jedoch aus einem ganz anderen Grund: damals durften Mädle und Burschen NICHT neben einander sitzen. Und ich kannte NIEMAND ausser meiner besten Freundin. Also saßen wir nebeneinander, bis uns der Lehrer trennte. Das Geschrei war groß. Nun wünsche ich deinem Sohnemann und dir alles GUTE für seinen großen Tag :bravo: :bravo:
Du hattest heute auch einen großen Tag, denn nur du hast die beiden Scherzfragen richtig gelöst. Einige haben die Ameise erwähnt, was vom Körpergewicht richtig sein mag. Doch ihr Haus trägt sie NICHT mit. Wir hatten gestern statt der richtigen Lösung "Standuhr" die Sonnenuhr genannt. Also glatt verwachst....
Lieben Gruß
Helmut

vom 13.09.2010, 23.29
1. von Erdbeere

Auf Bild Nr. 1 siehst Du ja so cool aus. Musstest Du Deiner kleinen Schwester die Schultüte überlassen?
Auf Bild Nr. 2 sieht man das Du geweint hast, och Mensch! Denke aber Du und die rothaarige Katharina, habt Euch wieder beruhigt *grins*

Ansonsten wünsche ich Hr. Sohneman einen guten Start!

Lieben freue-mich-das-Du-mit-gemacht-hast-Gruß
Erdbeere

vom 13.09.2010, 21.54


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10488
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5453
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3