Ausgewählter Beitrag

~Nicht mehr alle Zähne im Mund?~

Darauf ist man wohl nur im Alter von knapp 6 Jahren stolz *gg*

Sohnemanns erster Zahn ist raus, der zweite lässt sich bereits beliebig in alle Himmelsrichtungen biegen. In dem Alter fand ich das selbst Weltklasse, heute bekomm ich beim Anblick Gänsehaut ;-)

Ich habe ihn schon einige Wochen darauf vorbereitet, dass er der Zahnfee mit dem ersten Zahn auch seinen Schnuller mitgeben muss. Denn wenn die zweiten Zähne im Munde sprießen hat der Dizi da nix mehr verloren.

Er hat ihn ja seit geraumer Zeit wirklich eh nur noch für die Zeit des Einschlafens benötigt, aber ich sah die Gunst der Stunde gekommen um ihn von der letzten Babyreliquie trennen zu können.

Und das hat er die erste Nacht ohne Anstand und ohne Schnuller gemeistert!!

Und was meinte mein kleiner Pragmatiker dazu: "Mama, warum braucht den die Zahnfee?? Wir könnten ihn ja auch einfach in den Müll schmeissen!"

Über mich 16.11.2009, 15.42

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Helmut

KLASSE, dein Sohnemann. Ein großes Lob in Sachen "Schnuller". Ich erinnere mich noch, wie ich mir beim Zahnarzt-Besuch reihenweise meine "Milchzähne" entfernen ließ. Meine Tante hat der "Schlag" getroffen, als sie meine Zahlücken sah.. :griiiins: :griiiins: Ach ja, morgen wird es noch wärmer. In Südbaden - nähe Freiburg - soll es 21 Grad geben. Bei uns "nur" 15 ... Das hilft mir meine Heizkosten zu senken.
Habs fein
Herzliche Grüße aus Baden nach Bayern
schickt
Helmut

vom 16.11.2009, 17.52
Antwort von Über mich:

Im Moment ist es sehr neblig bei 5 ° C und es regnet leicht. Nicht sehr erbaulich ;-)
4. von Wortman

...auch einfach in den Müll schmeissen...
Ich brech ab :griiiins: Damals haben wir die meist gesammelt...

vom 16.11.2009, 17.39
Antwort von Über mich:

Ja so isser *ggg*
Mit sammeln war über die Jahre nix, entweder sie wurden verloren oder todgesaugt *gg*

3. von Helga

Dein Pragmatiker ist Klasse :griiiins:
Danke für den Lacher :bravo:
Steinreiche Grüße
Helga

vom 16.11.2009, 17.32
Antwort von Über mich:

Gern geschehen ;-) Ich musste auch herzhaft Lachen, denn er bringt das auch noch so trocken rüber.
2. von Eveline

Wo er recht hat, hat er recht :griiiins:


Ich seh, du hast jetzt doch (endlich *g*) die Säulen angefangen - wenn du nicht mehr ganz am Anfang bist: gib zu, dass es dich nicht mehr loslässt! :griiiins:

Huggels! :kuss:
Eveline

vom 16.11.2009, 16.37
Antwort von Über mich:

Das Thema hatten wir schon liebe Eveline ;-)
Die Säulen sind mein LIeblingsbuch, die Tore waren es die ich noch nicht kannte.
Mittlerweile aber schon, und deshalb hintendrein noch mal die Säulen zur Auffrischung ;-)

1. von Sammy

kannst stolz sein auf deinen kleinen mann. so ohne schnuller, das ist schon'ne leistung.

hihihi....die zahnfee, ja an die zeiten erinnere ich mich auch noch, als die toothfairy zu meinem sohn kam und unter sein kopfkissen einen dollar schein liegen liess.

ich dumme nuss haette es eigentlich damals genauso machen sollen wie du, aber diese idee ist mir damals leider nicht gekommen. bei uns war's etwas schwieriger ihn von diesem schnulli ding weg zu kriegen.

liebe gruesse
Sammy

vom 16.11.2009, 16.34
Antwort von Über mich:

Ich dachte mir halt, jetzt oder nie. Verknüpft mit der logischen Erklärung dass Schnuller für die Zähne nicht gut sind. Er hats kapiert und eingelenkt.


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5181
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3