Ausgewählter Beitrag

~Projekt 52/2 - Zeit~


Woche 2: Zeit

Ein Thema zu dem mir ganz viel Einfallen wollte! Denn Zeit ist Alles, Alles ist Zeit!
Jeder Atemzug den ich mache, vergeht Zeit! Und sie vergeht immer gleich schnell, auch wenn wir das subjektiv oft ganz anders empfinden.

Die ungute Zeit, die sich wie Kaugummi zieht und nicht enden mag, wenn man Schlimmes erlebt oder unliebsame Dinge tut.
Die schöne Zeit, die uns förmlich davon rast und wir uns fragen, wie schon wieder 2 Wochen Urlaub vorbei?

Die Zeit die wir sinnvoller hätten nutzen können, aber zu faul oder zu bequem sind ;-)

Und die vergeudete Zeit, die gar nicht mehr vergehen mag.
Und von der Sorte hab ich schon viel an Bahnhöfen gelassen.

Weil der Zug Verspätung hatte.
Der Zug bereit stand, aber die Lok noch fehlte.
Der Anschlußzug mir vor der Nase wegfuhr.
Der Zug ersatzlos gestrichen wurde. Kein Mensch weiß warum *gg*
Weils Winter war und gar nichts mehr ging.
Weil die Bahn meinte mal wieder streiken zu müssen.
Und aus vielerlei Gründen mehr.
Und nachdem ich gestern wieder mal in den Genuss kam mit der Bahn fahren zu dürfen, habe ich am Münchner Hauptbahnhof ein wenig geknipst in der Zeit bis mein Anschlußzug einfuhr.

Über mich 14.01.2009, 13.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

16. von Kerstin

Hallo Kerstin,

na dann weißt du ja auch, warum ich so ungerne mit der Bahn fahre. :cool:

Deine Gedanken zum Thema Zeit gefallen mir sehr gut und von deinem Foto für diese Woche bin ich ganz begeistert. Eine tolle Idee, das Foto so zu kippen!!

Nun wünsche auch ich dir noch einen guten Start in die Woche, die ja schon angefangen hat und grüße dich ganz lieb,

Kerstin

vom 19.01.2009, 17.05
Antwort von Über mich:

Ich bin auch kein Bahnfahrer mit Leidenschaft *gg* Ich versuche dieses Erlebnis zu vermeiden wo es geht, aber manchmal ist es leider doch nicht möglich.

LG KErstin


15. von Ocean

Huhu liebe Kerstin :)

ich wünsch dir einen stressfreien Wochenstart und drücke die Daumen für alles :kuss:

liebe Grüsse an dich,
Ocean (die von Veränderungen auch nur ein begrenztes Maß abkann ;) )

vom 19.01.2009, 12.21
14. von Gaby

UI, was für eine Geschwindigkeit im Foto, da wird einem ja schwindelig. :)

Klasse umgesetzt, Kerstin.

Liebe Grüße
Gaby

vom 19.01.2009, 00.00
13. von Elke

Klasse gemacht das Bild (und dann erst die Schleichwerbung *gg*). Im Ernst, mir gefällt es supergut.
Lieben Gruß
Elke

vom 17.01.2009, 17.53
12. von Paleica

wow, das ist ja ein sehr geniales bild!!!
an einen bahnhof hab ich auch gedacht, aber dann nichts richtig tolles für die umsetzung gefunden
lg, paleica

vom 17.01.2009, 16.05
11. von Helga

Was, schon wieder eine Projektwoche rum - wo ist die Zeit geblieben?
Sehr schön hast Du die Zeit im Münchner Bahnhof vervierfacht - gute Idee, gefällt mir.
Ich wünsche Dir ein zeitloses Wochenende!
Steinreiche Grüße aus GAp
Helga

vom 17.01.2009, 16.04
10. von Tina

Ui, was für ein tolles Bild. *schwindeligbin* Deine Gedanken zur Zeit sind auch sehr interessant. Zeit, die ich sinnvoller hätte nutzen können, ist mir gar nicht in den Sinn gekommen. Da hab ich ja noch was zum Nachdenken. :tauben:

vom 16.01.2009, 16.49
9. von lightdot

Huch, ein ganz schön Schwindel erregendes Bild zum Thema. Aber wenn ich über die Zeit nachdenke, dreht sich die Welt ebenfalls mit mir. So passt es. :-)

vom 16.01.2009, 16.11
8. von Ingrid

Tolle Umsetzung! :ok:

vom 15.01.2009, 08.46
7. von Elke

Wow, das ist ja ein cooles Foto!
Das Thema hast Du sehr gut umgesetzt!
LG Elke

vom 14.01.2009, 23.02
6. von Helmut

Tolles Foto, das du uns da präsentierst.
Das mit der Zeit stimmt schon. Leben ist Zeit. Ohne Zeit kein Leben. Wenn wir über unsere Lebenszeit nachdenken, geht es immer um Leben. Unserer atemlosen Gesellschaft läuft die Zeit davon. Deshalb Zeitinseln schaffen. Ich wünsche dir viel Zeit - für dich und deine Familie.
LG aus dem tiefverschneiten Kraichgau
Helmut

vom 14.01.2009, 20.06
5. von Frau Waldspecht

Mich nervt der Zeitdieb, der stiehlt mir ständig meine Zeit :griiiins:
Ich kenn mich auch nicht aus mit Zügen. Nur mit entgleisten Gesichtszügen :-) ...
Sag - hat der Münchner Bahnhof oben an der Decke eine Spiegel? *gg* ...
Schön umgesetzt, das Zeithema ...
Hoffentlich finde ich morgen Zeit um auch meinen Beitrag zu gestalten ...
Ich benötige einen Zeitfinder ;-) ...
Liebe Grüße, Anette

vom 14.01.2009, 19.49
4. von Ute

Huhu Kerstin,
genial ist Dein "Zeit-Beitrag"!!! Bin ganz begeistert von Deinem Photo, vielmehr, was Du daraus gemacht hast!!! Super!!! :bravo:
Beim Zugfahren kann ich nicht mitreden, da ich bisher in meinem Leben sehr wenig Zug gefahren bin...aber ich kann es mir gut vorstellen, da es in der Fliegerei ähnlich ist...
Liebe Grüße
Ute

vom 14.01.2009, 16.05
3. von Kerstin

Hallo liebe Kerstin,

genau diese Gedankengänge habe ich auch, wenn ich an das neue Wochenthema denke (und ich habe nur noch drei Tage Zeit.. muß mir endlich mal die Knipse schnappen)

Das heißt, ich habe auch noch eine andere Idee.. mal sehen.

Deine Umsetzung jedenfalls und vor allem auch dein Text in Kombination mit dem Foto gefallen mir jedenfalls als Beitrag zum Thema ausgesprochen gut - vielen Dank für`s Zeigen!!

Sei lieb gegrüßt und einen schönen Nachmittag,

Kerstin

vom 14.01.2009, 15.31
2. von Ocean

Huhu liebe Kerstin :) :)

wow .. was für eine schwindelerregende Perspektive - genial gemacht!! und schöne Gedanken zum Thema Zeit .. die mir bewußt gemacht haben, dass ich momentan viel zu schnell über alles weg"rasen" muss .. und irgendwie gar nicht zum Formulieren oder richtig zur Ruhe komme. Das sollte sich mal ändern ..

Ausgefallene oder verspätete Züge *g* davon kann mein Mann z.Z. ein Lied singen - sicher auch wegen der Kälte.

Ganz viele liebe Grüsse an dich :kuss:
Ocean (bei der es grad wieder mit Schneien anfängt, hoffentlich nicht noch Eisregen, muss mit dem Auto heimfahren .. :cool: ) :)

vom 14.01.2009, 14.08
1. von Jeanie

Uuuhhh... dieser Grundig-Schriftzug.... Der erinnert mich immer an meine mündliche und praktische Abschlußprüfung der Hotelfachfrau-Lehre im Bundesbahn-Hotel in München... Die Prüfer saßen mit dem Rücken zum Fenster und ich hatte die ganze Zeit diesen Schriftzug und das Grundig-Zeichen vor den Augen... Puh war ich nervös damals... (aber ich habs geschafft und heute interessiert das keinen Menschen mehr ;-)) )

vom 14.01.2009, 13.17


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5249
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3