Ausgewählter Beitrag

SOMMERZEIT = OBSTZEIT

Heute mal Lecker bei "Neugierig am Donnerstag"

Der Apfel Apfel.gif steht auf Platz 1 der Beliebtheitsskala der Deutschen. Aber den Apfel gibt es ja das ganze Jahr - manches andere Obst hingegen kann man nur saisonal genießen und deshalb meine heutige Frage:

logo_NaD.gif

WAS IST DEIN LIEBLINGSSOMMEROBST??

Ich würde mich mal salopp als Beerentyp bezeichnen ;-))

Bei allem Beerigen läuft mir das Wasser im Munde zusammen.

Angefangen natürlich bei den ersten Beeren des Jahres - den Erdbeeren erdbeeren1.gif.
Gefolgt von Himbeeren himbeeren.gifund JohannisbeerenJo2.gif. Brombeeren brombeeren.gifsind auch was ganz etwas Feines und wenn sie lange genug reifen durften dann schmeckt man in Stachelbeeren stachelbeeren3.gif durchaus den hohen Zuckergehalt ;-)

Zu meiner Kinderzeit hatten wir einen beerigen Garten ;-) Himbeeren, Brombeeren und Stachelbeeren zum Eigenverzehr. Hach war das paradiesisch!!

Ganz besonders gut kann ich mich an diese dicken, saftigen, überreifen Brombeeren erinnern. Nie wieder hab ich so gute Beeren essen dürfen!!!

Ein weiterer Obstliebling von mir ist der Pfirsich! pfirsich1.gifAber er muss reif und saftig sein damit er mundet! Und oftmals ist das Obst was es hier zu kaufen gibt noch hart und unreif und ziemlich geschmacklos! Ich vergleiche dann immer mit dem besten Pfirsich den ich bislang in der Türkei essen durfte und dem hält nix stand ;-)

Und dann gibts da noch den Rhabarber - und der zählt ja eigentlich gar nicht - weil er ein Gemüse ist ;-)

 

Nichts desto Trotz liebe ich ihn - nicht nur wegen des Geschmacks, sondern auch wegen seiner Vielseitigkeit. Ich hab dieses Frühjahr daraus Kompott gemacht mit Erdbeeren, und literweise Rhabarberschorle!!! Super war auch die RhabarberChili-Sauce zum Schweinefilet.

Und ich freu mich schon auf die Zwetschgen-Zeit zwetschgen.gif- denn ich würde dieses Jahr gerne Zwetschenmarmelade machen und paar Bleche Zwetschgendatschi - wie er bei uns in Bayern heisst!

Und nun bin ich gespannt wo Eure Vorlieben sind oder welchem Obst ihr so gar nichts abgewinnen könnt!!!
 

Über mich 11.07.2013, 11.18

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Ocean

Jetzt bin ich mal wieder zu spät - aber das nächste Mal mach ich mit :) darum meine Antwort für dich gleich hier ..

Obst - am liebsten mag ich Erdbeeren, Kirschen, Himbeeren, Kiwis und Orangen. Ja - Orangen auch im Sommer. Jeden Tag zwei Stück. Ich bin totaler Obstfan. Eigentlich müßte ich eher sagen, was ich nicht mag - also extrem exotisches Obst, da trau ich mich nicht so ran. Und Mangos z.B. sind auch nicht meins. Äpfel vertrag ich komischerweise nicht besonders gut - nur in geriebener Form, aber da ich das total gern mag, geriebener Apfel einfach so - reibe ich sie mir eben :)

Ganz liebe Grüße und einen sonnig-schönen Nachmittag für dich,
Ocean :delphin:

vom 17.07.2013, 16.01
7. von Franka

Du meine Güte! Eben im Garten, als ich so sinnend in die Gegend guckte, fiel mir ein, dass ich meine Lieblingsfrucht nicht mal erwähnt habe: KIRSCHEN! Zwei an jedem Ohr und den Rest im Bauch. ;-)

vom 15.07.2013, 19.38
Antwort von Über mich:

Und das Gute liegt so nah ;-)
ZWei an jedem Ohr - ja da pflichte ich Dir noch bei - den Rest kannst du gerne für deinen Bauch haben !!


6. von Franka

Ohne Äpfel könnte ich nicht leben (obwohl jetzt ja keine Apfelzeit ist). Und ansonsten müssen sie süß sein, die Früchte, wie z.B. Himbeeren. Bei Erdbeeren ist das ja leider nicht immer der Fall. Rhabarber mag ich gar nicht und Brombeeren wegen der Körnchen nicht, Stachelbeeren wegen der Härchen nicht und Johannisbeeren sind mir zu sauer.
LG :-)

vom 15.07.2013, 13.41
Antwort von Über mich:

Es muss der "Richtige" Apfel sein, dann kann auch ich nicht an mich halten ;-)

Stimmt, Erdbeeren sind nicht immer süß, das hab ich jetzt wieder gemerkt :-( Hab am Wochenende Erdbeeren vom Feld geholt und Marmelade eingekocht, aber so süß wie die Jahr davor ist sie bei weitem nicht. Denen fehlt einfach wochenlange Sonne, das macht sich bemerkbar!
Lieben Gruß
Kerstin

5. von Blackmoon

Ich nehm´s mir mal gerade mit ;)
Schönes Wochenende dir !

vom 12.07.2013, 08.44
Antwort von Über mich:

Danke fürs Dabei sein!
Lieben Gruß
Kerstin

4. von Helmut

Mit Erdbeeren kann man nicht nur wunderbare Marmelade kochen, sondern auch sehr leckere Gerichte (Erdbeeren und Nudeln) :simsalabim: Dieses Gemüse -Rhabarber - mag ich besonders in Kuchenform, natürlich mit einem weißen Belag...verziert.
Marillen und Aprikosen auch gerne als Konfitüre.
schönes WE.
Helmut

vom 11.07.2013, 22.13
Antwort von Über mich:

Am Wochenende hab ich endlich Erdbeermarmelade gemacht!!!!
Meinst Du mit weißem Belag Quark/Käse??? ;-)
Hatte ich auch gemacht - war supilecker mein Rhabarberkäsekuchen!
Lieben Gruß
Kerstin

3. von 19sixty

Am liebsten vom Strauch oder Baum in den Mund.

Bin wieder dabei.

vom 11.07.2013, 20.26
Antwort von Über mich:

Wenns die eigenen Sträucher oder Bäume sind ;-) Ansonsten sollte man schnell laufen können *lach*
Danke fürs Dabei Sein!
Lieben Gruß
Kerstin

2. von Sonja

Beeren frisch von Strauch ... auch lecker. ;0)
Ach ja - Hier klicken

Liebste Grüße,
Sonja

vom 11.07.2013, 19.42
Antwort von Über mich:

Yepp - früher hat keiner gesagt wir sollten die Beeren zuerst waschen ;-)
Danke fürs dabei sein!
Lieben Gruß
Kerstin

1. von Georg

Hallo Kerstin,
mein Lieblingsobst sind Aprikosen, am besten direkt vom Bauern.
LG, Georg

vom 11.07.2013, 13.46
Antwort von Über mich:

Hallo Georg, Aprikosen sind mir irgendwie zu weich und zu süss ;-) Wenn dann am liebsten als Marmelade!!
Lieben Gruß
Kerstin



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5180
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3