Ausgewählter Beitrag

SONNTAGSBILD 11.08.2013

sonntagsbild_logo.jpgZugegeben - das Sonntagsbild für Frau Teufelsweib ist eigentlich ein Montagsbild - und da der morgige Montag auch erst Morgen kommt, kann es nur vom letzten Montag sein ;-)
Da haben wir Sohnemann und einige Freunde für 7 Tage/6 Nächte ins Ammerzeltlager gebracht.
Und heute Sonntag - haben wir die Jungs wieder abgeholt.
Da schließt sich der Kreis wieder - und deshalb darf es heute beim Sonntagsbild stehen ;-)



Eine Woche später - kein Taschengeld mehr vorhanden ;-)

Auf die Frage: "Wie oft hast Du geduscht?" kam die Antwort: "Nur Einmal!! Aber dafür GRÜNDLICH!!!!!"

Das erste Mal sooooooooo lange getrennt von Mama und Papa: "Ein bisschen hab ich Euch schon vermisst!"

Wie die Mama neben dem Handy saß wollen wir an dieser Stelle gar nicht erwähnen!! (alte Glucke!!!)

Aber das Zeltlager war toll!! Und dass sie nächstes Jahr wieder mit dabei sind ist schon beschlossene Sache!

Über mich 11.08.2013, 21.50

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Träumerle Kerstin

Zeltlager waren als Kind der Hammer. Wir haben im Zeltlager das Schwimmen gelernt. Später gab es die von den DDR-Betrieben organisierten Ferienlager - also in festen Unterkünften. War auch schön und immer abenteuerlich.
Liebe Grüße von Kerstin, die heut aber ein festes Bett der Luftmatratze vorzieht.

vom 14.08.2013, 17.36
3. von Helga

Liebe Kerstin,
Ja, es ist nicht leicht, wenn die Kinder flügge werden.
Ich danke Dir für Deinen Gruss, hab mich sehr gefreut.
Alles Liebe für Dich!
Helga


vom 13.08.2013, 22.19
2. von Helmut

Also etwas mehr Gelassenheit, junge Dame. Dein Bub konnte gar nicht so oft anrufen. Es gab ja immer was zu tun, zu spielen und Streiche aushecken, baden im See oder sonstwo. :delphin:
Schön, dass es deinem Sohnemann gefallen hat... :gfoidma:
Salut
Helmut
dessen Blutdruck seit langer zeit wieder im grünen Bereich ist.

vom 13.08.2013, 18.28
1. von Samantha

ist doch klasse, dass es deinem sohnemann da so gut gefallen hat und er naechstes jahr wieder mit dabei sein will. und ja, ich kann mir denken, dass du dir sorgen/gedanken gemacht und auf einen anruf gewartet hast. aber dein sohn hatte bestimmt so viel zu sehen, zu entdecken und zu erleben, dass er gar keine zeit hatte zum telefonieren. aber so geht es uns muettern eben, wir wollen immer sicher sein, dass es unseren kindern gut geht.

alles liebe
Sammy

vom 13.08.2013, 01.59


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10483
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5152
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3