Ausgewählter Beitrag

URLAUBSZEIT

Mit den Pfingstferien beginnt ja meist die erste große Reisewelle. Auch wir machen uns momentan viel Gedanken wohin unser diesjähriger Sommerurlaub gehen soll und wie wir den konkret gestalten wollen.
So bin ich auf die heutige Frage zu "Neugierig am Donnerstag" gekommen.

logo_NaD.gif
WELCHER URLAUBSTYP BIST DU??
Brauchst Du am Urlaubsort Sport und Action? Willst Du Land und Leute kennen lernen oder Dich einfach nur gepflegt am Pool entspannen und einfach mal nix tun? Oder sagst Du am Ende gar - zuhause ist es halt doch am schönsten???

Bei mir ist das dann wohl eine gelungene Mischung aus allem. Allerdings brauch ich im Urlaub keinerlei Action, die hab ich das ganze Jahr zuhause genug ;-) Eine große Hotelanlage mit sogenannter Animation ist mir ein Greuel. Am liebsten in ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung, mit dem eigenen Auto anreisen um auch mobil zu sein und Ausflüge machen zu können. Das kommt natürlich auf dien Entfernung des Urlaubsortes an. Alternativ gerne auch per Flugzeug und dann ein Auto anmieten.
Urlaub.gifIch bin nicht gerne in Hotels. Das fängt alleine schon morgens an. Wenn ich aufstehe möchte ich eine Tasse Kaffee haben und mich nicht erst Duschen und aus dem Ei pellen müssen, bevor ich das Frühstücksbuffet stürmen kann. ;-)
Ich schaffe es auch nicht mich 14 Tage an den Pool oder an den Strand zu legen. Vielleicht jeden 2. Tag, aber auch nicht stundenlang. Dann lieber verbunden mit einem Bummel durch den Urlaubsort, eine Runde Minigolf oder eine Einheit Schwimmen.
Aber ansonsten möchte ich Land und Leute kennen lernen. Städte bereisen, besondere Sehenswürdigkeiten anschauen oder einfach Touren ins Landesinnere starten.
Mit Sohnemann hat das bisher immer ganz gut geklappt, unsere Ausflüge waren meist so angelegt, dass auch er auf seine Kosten kam.
Ja die richtige Mischung machts. Spontan entscheiden können worauf man Lust hat. Ein bisserl Kultur, Land und Leute, Entspannung, Spaß, Bewegung und vielleicht auch mal ein bisserl Party.

Über mich 24.05.2012, 10.53

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

18. von Heike

Hallo, so
Hier klicken
soll er sein der Urlaub.dieses Jahr nach Frankreich..mal wieder..lGHEike

vom 05.06.2012, 08.46
17. von Seagirl

Hallo Kerstin,
mache zukünftig auch bei Deinen Aktionen mit.
Hier klicken
Schöne Pfingsten!
LG, Seagirl

vom 27.05.2012, 20.09
16. von April

Bis auf die Hotels geht es mir so wie dir (bzw. uns wie euch). Ruhig da liegen und lesen und mich ausruhen kann ich zu Hause im Garten. Im Urlaub will ich was sehen, Land und Leute kennen lernen und auch viele Fotos machen ;-)
Herzliche Grüße, April

vom 27.05.2012, 11.55
15. von Helmut

Die Zeiten ändern sich. Früher waren es meist Flugreisen, die ich unternommen habe. Heute mit dem Auto Land und Leute kennen lernen. Einen wirklichen Insidertipp von den Einheimischen bekommen (Restaurant-Empfehlung oder dergleichen) und sich darauf einlassen.
14 Tage am Pool liegen, das ist für mich KEIN Urlaub - aber jeder wie er meint...
Salut
Helmut

vom 26.05.2012, 22.30
14. von Agnes

Im großen und ganzen sehe ich das wie Du.
Ich möchte keinerlei Action im Urlaub.
Wir wanderen oder fahren mit dem Rad, machen aber auch Entspannungstage.
14 Tage nur am Strand oder Pool hätte ich mit meinem Mann nie hinbekommen, nicht mal eine Woche, und das würde mir auch nur ein paar Tage gefallen, länger nicht.
Ein bißchen Kultur, Besichtigungen etc. gehört für uns ebenfalls zum Urlaub dazu.
Allerdings weichen unsere Vorstellungen in Sachen Hotel von einander ab.
Früher hab ich auch eine Wohnung vorgezogen, heute finde ich ein Hotel ebenso schön.
Wir lieben es inzwischen, wenn wir uns im Urlaub nicht um das Frühstück kümmern müssen, alles steht fertig, das ist ein Luxus, den wir genießen.
Außerdem muss kein Putzlappen geschwungen werden, das Zimmer ist immer sauber, einfach verwöhnen lassen.

Das wird aber daran liegen, weil Du noch mit Kind reist, es könnte sein, dass Du später, wenn Du mit Deinem Mann alleine reist genau so denkst und ein Hotel genießt.

vom 25.05.2012, 22.08
13. von Gertrude

Liebe Kerstin!
Am liebsten bin ich wo ich mich entspannen kann.
Das kann auch ein Wald sein oder schöne Wiesen und Berge.
Ich mache meinen Urlaub am liebsten in Österreich, da gibt es genug zu sehen und zu machen!

Liebe Grüße aus Wien
Gertrude :bravo:

vom 25.05.2012, 16.00
12. von Ocean

Huhu liebe Kerstin :)

da geht's mir doch sehr ähnlich wie dir ;)

Hier klicken

.. und ich wünsch dir und deinen Lieben ein wunderschönes relaxtes Pfingstwochenende mit allem, was du gern hast,

ganz liebe Grüße schickt dir Ocean

vom 25.05.2012, 14.02
11. von Blackmoon

Ich nehm´s mal gerad mit und füll´s aus ;)
Ein schönes WE wünsch ich dir !

L.G
Blackmoon

vom 25.05.2012, 07.58
10. von Vodia

da bin ich ziemlich ähnlich gestrickt. Nichts ist mir mehr ein Greuel als alles durchgeplant zu haben. Oder zur Hauptsaison unter tausend Leut a no a ruhiges Platzerl bei lautstarker Animation zu finden ... :( brrr!
Hauptsächlich bin ich ja dieser Meinung:
Hier klicken
aber ich bin auch für Kurztripps zu haben - am liebsten zur Unzeit, wenn alle anderen wo anderst sind :)
Gerne nehme ich aber auch den individuell geplante und gebuchten Langurlaub mind. 3 Wochen besser mehr!
Wenn ich in einem anderen Land in einer anderen Kultur bin, dann will ich da eintauchen, nicht nur Land, sondern vor allem Leute und ihre Mentalität sowie wenigstens die rudimentärsten Sprachkenntnisse und last but not least die kulinarischen Highlights kennelernen.
Urlaub ist für mich:
Tun und lassen können was ich will und selbst dazu bin ich nicht verpflichtet!

Liebe Grüße
C.V.

vom 25.05.2012, 00.25
9. von Die Rabenfrau

Menno, wieder nix! Also wieder "zu Fuß":
Hier klicken

Ursel

vom 25.05.2012, 00.04
8. von Die Rabenfrau

Mit Ach und Krach kurz nach Mitternacht fertig geworden! Ich versuche es mal wieder mit einer Verlinkung:
Hier klicken
Und nun hab ich Lust auf Urlaub :griiiins:
Ursel

vom 25.05.2012, 00.01
7. von Tanja

Ich habs auch geschafft :simsalabim:

vom 24.05.2012, 19.32
6. von 19sixty

Diesmal bin ich wieder dabei :griiiins:

vom 24.05.2012, 18.42
5. von minibar

Liebe Kerstin, Spiele brauchen wir keine. Wenn wir unterwegs waren, sind wir meist abends kaputt, kommen selten dazu, die Bücher zu lesen, die wir mitgenommen haben. Ein wenig Fernsehen, und dann ab in die Heia.
ClubUrlaub wäre für uns auch nix.
Hier ist mein Beitrag
Hier klicken

vom 24.05.2012, 17.49
4. von Mandy

Ich habe auch Senf...

Hier klicken

vom 24.05.2012, 17.26
3. von Anne

Hallo Kerstin!
Habe meinen Senf auch schon dazu abgegeben. Genau, Land und Leute kenenlernen, ein bissl Kultur ist genau das Richtige für uns.
Ihr habt ja noch den Sohnemann, der berücksichtigt werden will. Schön, wenn jeder auf seine Kosten kommt.


Liebe Grüße

Anne

vom 24.05.2012, 16.55
2. von Doro

Ja, heute ist es ein Thema wo ich meinen Senf zugeben mag :griiiins:
Wenn du magst, guckst du hier:
Hier klicken

Liebe Grüße
Doro

vom 24.05.2012, 13.07
1. von Sandy

Juchhee, ich bin dabei ;o)

Hier klicken

Gruß und Kuss
Sandyjulius

vom 24.05.2012, 12.34


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10488
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5420
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3