Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Foto

MASCHERA #2

Es sind ja nicht nur alleine die Masken die einfach atemberaubend sind, es ist das Gesamtkunstwerk Venedig mit seiner wunderschönen Kulisse. So ist auch der Hintergrund immer einen Extrablick wert. Hier der Torre dell'Orologio am Markusplatz den ich auch schon mal bei Frau Waldspechts TickTack-Projekt gezeigt habe.




Im >>>Fotoblog<<< könnt ihr mal gucken wie es aussieht wenn Gondeln Trauer Schnee tragen ;-)

Über mich 25.02.2012, 14.29 | (17/16) Kommentare (RSS) | TB | PL

MASCHERA

Bevor der Karneval in wenigen Stunden wieder vorbei ist, muss ich doch wenigstens mal angefangen haben Euch ein bisserl was vom diesjährigen Carneval in Venedig zu zeigen.
Wie ja schon angedeutet - das Eröffnungswochenende in Venedig hatte es in sich.
SAUKALT - SCHNEE - bedeutend weniger Besucher - und somit natürlich auch viel weniger Masken wie die Jahre davor. Somit ist auch meine Fotoausbeute weniger üppig ausgefallen, nichts desto trotz sind natürlich ein paar schöne Masken dabei.
Oftmals allerdings hab ich nur das Porträt, denn die Unsitte sich zu den Masken zu stellen um mit abgelichtet zu werden greift von Jahr zu Jahr mehr um sich. Und die Maske somit im Ganzen zu fotografieren ohne irgendwelche Käseköpfe ist oftmals aussichtslos.



Auch im >>>Fotoblog<<< wirds die nächsten Tagen parallel immer ein wenig von Venedig zu sehen geben.

Über mich 21.02.2012, 20.54 | (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kunterbunt durchs Alphabet - D

asabc.jpg15.02. - 28.02. ----------> D

Unkonventionelle Farben erwartet Frau Waldspecht bei ihrem Farben-ABC.
Meine heutige Farbe ist nicht so wirklich alltäglich  - das Dominaschwarz. In diesem Falle kann man sogar auch von einem Dragqueenblack sprechen ;-)




Über mich 17.02.2012, 08.00 | (17/17) Kommentare (RSS) | TB | PL

Den kältesten Winter seit 1929

erleben derzeit die Venezianer - so hat man uns erzählt. Und so haben wir es erlebt. Schnee und Eis - und selbst bei 4 Schichten waren wir nach Stunden im Freien lebende Eiszapfen ;-) Ich war schon wirklich sehr oft in Venedig, aber Schnee hab ich nun auch noch nicht erlebt, geschweige denn zugefrorene Kanäle.



Das war unser erster Eindruck am Sonntagmorgen. Schon ein seltener und merkwürdiger Anblick *gg*
Bevor ich meine Fotos sichten und Euch weitere zeigen kann muss ich noch eine größere Katastrophe am PC lösen. Sohnemann hat am Freitag irgendwas bestätigt und seither kann ich keine .exe mehr öffnen oder ausführen. NIX geht mehr - mit Ausnahme Internet, was ein Glück ;-)

Über mich 13.02.2012, 20.38 | (19/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

CAM UNDERFOOT #2

Cam_Underfoot_2012_logo_3.jpg

Am 10. jeden Monats wird ein Foto aus der Froschperspektive gezeigt. Mein Februarfoto zu Kerstins "Cam Underfoot 2012" ist in unserem Garten entstanden. Das milde Wetter die letzten Wochen hat auch die Schneeglöckchen vorzeitig herausgelockt. Zwischenzeitlich ist davon gar nichts mehr zu sehen, sie sind tief unter viel Neuschnee verborgen.





Über mich 10.02.2012, 11.30 | (15/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

VORFREUDE



Hach ich freu mich einfach aufs Wochenende - wenns laut Vorhersage auch in Venedig ziemlich kalt sein wird, eventuell mit Schneefall. Einfach warm einpacken ;-)

Bei meinem T zu Quizzys Geo-ABC im >>>Fotoblog<<<  wars doch um einige Grade wärmer ;-)  Wer Lust auf Sommerliches hat schaut doch einfach mal rüber!
 

Über mich 08.02.2012, 22.49 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kunterbunt durchs Alphabet - C

asabc.jpg01.02. - 14.02. ----------> C

Diese Kälte die momentan im Lande herrscht ist schon wirklich gravierend und fast nur erträglich sofern man die eigenen gut geheizten 4 Wände nicht verlassen muss.

Aber eben diese Kälte zaubert auch so wunderschöne Bilder denen man sich nicht entziehen kann. Eiskristalle wohin man blickt und deshalb heisst meine Farbe bei Frau Waldspechts Farben-ABC heute Crystalwhite.



Im >>>Fotoblog<<< gehts tierisch zu - im Februar dreht sich bei "Einfach tierisch" alles um Enten. Mein kleines Küken friert dank des dichten Gefieders garantiert nicht. Aber als das Foto entstand war es eh viel wärmer ;-)

Über mich 05.02.2012, 23.03 | (14/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

DAS WAR MEIN JANUAR

WOW - das ging schnell mit dem Januar! Findet ihr nicht?? Und der Winter ist wohl noch lange nicht vorbei. Enorme Kälte ist auf dem Anmarsch, obwohl Metereologen hier gemeint haben, kälter wie -15 °C würde es wohl nicht werden. Mir reicht auch das schon, ganz ehrlich ;-)

Wort/Satz des Monats:  "Ich finds blöd dass bald wieder Wochenende ist, da sehe ich ja die T. gar nicht mehr!"   Sohnemann ist verliebt ♥ ♥ ♥

Wetter:       mild, zu mild für Januar - immer wieder der Versuch von oben Schnee zu liefern, tags drauf wurde er regnerisch zunichte gemacht - erst gegen Ende des Monats blieb ein wenig liegen und es wurde kälter

Geburtstage:     da Fabi, da Hansi, de Jutta, da Räuber, mei Lady Di, meine Knutschkugel, die liebe Bea, die Sammy, Verena und die kleine Matilda hat das Licht der Welt erblickt

Buch des Monats:    Hapu  - Teufel im Leib
Film des Monats:    Der gestiefelte Kater in 3D
Musik/CD des Monats:  Swing-Legenden Max Greger und Hugo Strasser - ein schönes Konzert - schon Wahnsinn was die in ihrem Alter noch drauf haben

Person des Monats (negativ o. positiv):    Lionel Messi - zum dritten Male Weltfussballer

Friseurtermin:    nein   
Arzttermin:          Ja

Getränke:             Rumtopf (selbstangesetzt)- obwohl man den ja nicht trinkt sondern eher mit Vanilleeis genießt :-)
Essen:                                    Hamburger National

Schönstes Erlebnis:          Als ich meine neue Kamera ausgepackt habe
Schlimmstes Erlebnis:      Mamas  Gesundheitszustand macht mir Sorgen
Lustiges Erlebnis:             unser Theaterabend - endlich mal wieder herzhaft ablachen

Ärgernis des Monats:         Manch einer will nur eine Wahrheit wissen, obwohl die Medaille immer zwei Seiten hat
Erkenntnis des Monats:      Manchmal ist die Ware vor der Versandbestätigung da
Leidenschaft des Monats:    Wii spielen

Stimmungsbarometer:      durchwachsen - das Jahr hat nicht so gut angefangen wie gehofft - zudem viel Arbeit und ich komme momentan irgendwie zu gar nix - und mein Infekt will und will einfach nicht richtig verschwinden

Bild des Monats:



Ein Cam Underfoot an einem wunderschönen Raureifmorgen

Vorschauf auf Februar: Großartig geplant ist nichts - ich würde mich aber freuen wenn es diesen Monat mit einem Treffen mit dem Teufelsweiberl klappt. Und ich freue mich natürlich schon wahnsinnig auf ein Wochenende in Venedig zum Carneval.

Ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle für Eure Treue und Eure zahlreichen Kommentare. Ich freue mich über jeden Einzelnen immer sehr. Und ein herzliches Willkommen an alle neuen Leser die sich zur Zeit hier einfinden. Ich finde es toll über neue Projekte auch immer wieder auf bisher unentdeckte Blogs zu stoßen.

Über mich 01.02.2012, 21.00 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zwölf 2012 - Bin wieder dabei

Letztes Jahr ist mir bei diesem schönen Projekt leider die Puste ausgegangen - ich hatte zweimal mein Monatsfoto aus diversen Gründen einfach nicht geknipst, und dann macht ein Jahresprojekt auch weiters nicht wirklich Sinn.

logo_zwoelf2012.pngDieses Jahr bin ich wieder dabei, mit einem Motiv dass es mir einfach machen sollte am Ball zu bleiben ;-)  Denn das Marterl ist 200 m von unserem Haus entfernt.

In den Westen geknipst sieht man im Hintergrund die Stiftskirche vom Kloster Polling und wenns Wetter mitspielt auch den Hohenpeissenberg. 

Klick aufs Foto zum Vergrössern

Über mich 30.01.2012, 20.55 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

MEIN NEUES SPIELZEUG

Endlich kann ich sie in Händen halten - meine neue Kamera.  Lange hab ich nun drauf gespart und als sie dann vor 2 Wochen geliefert wurde hab ich sie vor lauter Ehrfurcht noch 2 Tage in ihrem Karton belassen ;-) Ich wollte Canon treu bleiben und weil ich mich bei meiner Bridge S2 IS so an das schwenkbare Display gewöhnt habe, ist meine Entscheidung auf die EOS 600D gefallen.


Ich wollte sie auf alle Fälle rechtzeitig vor Venedig haben, damit ich mich vorher schon mal so einigermassen mit allen Funktionen und Einstellungen vertraut machen kann, denn das ist für mich die erste digitale SR und meine Erfahrungen mit der manuellen Technik liegen auch Jahre zurück.

Ausgerechnet jetzt hab ich sowenig Zeit die ich der Spielerei widmen könnte, aber gestern hab ich mir einfach eine Auszeit genehmigt und bin bei bei Rauhreif und Sonne pur einfach mal nach draussen und hab ein bisserl ausprobiert. 



Meine Beiträge im >>>Fotoblog<<< aus  Venedig und Kroation für Quizzys Geo-ABC sind natürlich noch mit der "alten" Kamera aufgenommen worden. Würd mich freuen wenn ihr mal vorbei schaut!

Über mich 26.01.2012, 13.48 | (17/0) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10560
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5982
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3