Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Sport

~Das ultimative Sportstöckchen~

Sport ist Mord? Kein Sport auf Dauer auch ;-) Also wie soll man es damit halten?
Ich war früher eine richtige Sportskanone, nach einem Autounfall und den daraus folgenden Problemen mit dem Knie (Miniskus) hat das leider sehr schnell nachgelassen, und dann vom Minimum bis zum Nullpunkt reduziert. Man ist bequem und suhlt sich im Alltagsstress um nur ja eine Ausrede zu finden sich nicht sportlich zu betätigen. Der legendäre innere Schweinehund - jaja.

Und die liebe Renate hat dieses Stöckchen ins Leben gerufen, weil sie von diversen sportlichen Bloginhabern dazu inspiriert wurde. Mich kann sie dann ja nicht gemeint haben *kicher*

1) Schulsport

Im Zeugnis stand immer eine 1. Klassenbeste war ich allerdings nie ;-)
Leichtathletik war mir allerdings immer ein Greuel, obwohl ich auf 100 m fast unschlagbar war. Ich hab auch nur eine einzige Ehrenurkunde unter vielen kleinen Siegerurkündchen. *gg*
Viel Spaß brachte mir das Geräteturnen, noch mehr allerdings der Völkerball.

2) Bergwandern
Mit unseren Eltern waren wir fast jedes Wochenende auf einem anderen Gipfel. Und es hat tierisch Spaß gebracht. Vor allem hat mir noch nie ein Wurstbrot und Tee besser geschmeckt wie dort oben.
Seit der Teeniezeit halt ich´s allerdings mit diesem Spruch: Die Berg von unten, die Kirch von aussen, und´s Wirtshaus von innen *grins*
Nein Schmarrn, ich tät gern mal wieder Bergwandern, allerdings weiß ich ziemlich sicher, dass mir auf halber Strecke (vielleicht auch schon davor) die Puste ausgeht.

3) Radfahren
Erst mal ein Radl haben *gg* Das ist mir bei einem meiner vielen Umzüge "abhanden" gekommen.
Früher (ich würde es mal als Vorraucherzeit bezeichnen) bin ich die meisten Wege per Radl gefahren, und einmal pro Jahr wurde der Starnberger See umrundet.

4) Reiten
Ich mag Pferde - muss aber nicht unbedingt drauf sitzen. Das liegt vermutlich an einschlägigen Erlebnissen. Mein Papa hat mich mal einfach auf so einen Gaul drauf gesetzt und gleich gings ab in den Wald. Unverantwortlich, denn er konnt ebenso wenig reiten wie ich. Beim Voltigieren hab ich mich gar nicht so blöd angestellt, aber wer braucht das schon? *gg* Sollt mich doch die spontane Reitlust überkommen, wir hätten einen Isländer in der Familie.

5) Skifahren
Ich werde sehr oft gefragt: "Wie Du kommst aus Bayern und kannst NICHT Skifahren??" Entsetzter Blick auf der anderen Seite, wie wenn das eine nahtlos zum anderen gehört??
Nein, mir waren meine Knochen zu wertvoll um mich völlig willenlos einen schneebedeckten Hang hinunterzustürzen. Ich hab mich lieber in eine der hiesigen Loipen gestürzt, mehr noch war ich aber auf diversen Eisflächen Schlittschuhfahrend zu finden.

6) Ballsport
Minigolf ;-)
Kicker
Tischtennis - viel, oft und leidenschaftlich
Tennis - kein Talent
Volleyball - früher sehr gerne und ich mein gar nicht mal schlecht

7) Windsurfen
In etwas abgewandelter Form begegnet mir auch hier öfter die Frage wie bei Punkt 5: "Du kommst vom Starnberger See und kannst nicht Surfen?
Nein kann ich nicht und hat mich auch noch nie gereizt. Vielleicht lags aber auch nur an der Arroganz vieler Surfschüler hier.

8) Segeln
Hat mich genauso wenig gereizt wie auch das Surfen. Mein Kontakt mit dem Wasser fand fast ausschließlich pur statt, dafür aber intensiv, denn ich bin und war eine richtige Wasserratte.

Es ist also eindeutig zu erkennen dass hier akuter Handlungsbedarf besteht ;-)
Und um wieder ein bisserl in die Materie zu kommen wollt ich eigentlich auf dem Hometrainer regelmässig radeln, leider ist dieser beim Umzug beschädigt worden und muss erst repariert werden. Nein das ist keine Ausrede *gg* Und wenn hier endlich mal wieder alle schnupfenfrei sind wird geschwommen, nicht geplantscht. Das wäre doch mal wieder ein Anfang. 

Über mich 26.07.2007, 07.13 | (4/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Endlich~

Foto entfernt

Endlich die heiß ersehnte eigene Dartscheibe.

Ein vollkommen überdachter Freisitzbalkon mit gut 14 qm ist dazu ja geradezu prädestiniert.

Und für die kalte Jahreszeit haben wir uns auch im Wohnzimmer für die gute Scheibe schon ein schönes Plätzchen ausgesucht.

Hach wie ich mich freue - und wir haben auch schon einige Spielchen heute Abend hinter uns, wenngleich ich bei meinem Großen so gut wie kaum eine Chance hab.
Den Spaß an der Freud vergällt mir des bestimmt nicht.

Morgen wird noch die Bierbankgarnitur aufgebaut und dann bin ich mal gespannt an langen Grillabenden was Freunde und Familie beim Darten so auf dem Kasten haben.

Ach ja - und Sohnemann hat auf dem Volksfest eine Kinderdartscheibe gewonnen, die wird natürlich noch in kindgerechter Höhe neben der großen Scheibe angebracht. ;-)
Vielleicht wird ja hier noch ein zweiter Phil Taylor entdeckt. *lach*

Über mich 04.06.2007, 21.41 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Zum Abschluss~

meines hessischen Daseins wollte ich unbedingt noch einmal zu einem Heimspiel der Eintracht.

Und da mein hessisches Dasein, wie ja mittlerweile bekannt, nicht mehr lange währt kommen nicht mehr viele Heimspiele in Betracht.

Genau genommen eigentlich nur noch eines.

Eintracht Frankfurt : VfL Bochum

Und wir hatten Glück und konnten noch 2 relative teure günstige Karten ergattern.

So darf ich also unter Bundesligaatmosphäre noch einmal ins Waldstadion. Ist ja wieder ganz ein anderer Eindruck wie zu WM-Zeiten.
Und das schon nächsten Samstag! Ich freu mich drauf!!

Und wehe ihr gewinnt nicht - dann wird Holger Bayern München Fan *gg* (nene keine Angst, im Lebe ned!)

Über mich 14.04.2007, 13.17 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Von Frauen, Fussball und dem Kochen~

Mein Mann gestern über die deutsche Fussballnationalmannschaft der Damen:

"Das sind die Frauen, die nicht kochen können - die dürfen Fussball spielen"

"Und hast Du schon mal die griechische Mannschaft der Damen spielen sehen? - Spricht für die gute Küche oder?"

Das ist durchaus nur spaßig zu sehen. Mein Mann kann dem Damenfussball durchaus was abgewinnen ;-) - Aber SO isser halt. Immer für ein Spässle gut!

Ach - die Griechen haben bestimmt eine weibliche Nationalmannschaft, vermutlich qualifizieren die sich nur nie für die großen Turniere? *gg*

Über mich 26.10.2006, 17.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Furchtbar stolz~

ist er auf sein erstes Trikot. ;-)


Foto entfernt

Und das war die kleinste Grösse die es gab - XXS.

Hat den Vorteil, er wächst nicht so schnell raus, denn erstmal muss er in das Kleidchen reinwachsen. *lach*

Über mich 17.09.2006, 17.18 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Die 3-Länder-Tour~

führte heute unmittelbar an unserem Kuhkaff hier vorbei. Ziel war heute Griesheim.

Patrick Sinkewitz fährt in Gelb -

und mein Zukünftiger fährt gar nicht *lach* Der sitzt augenblicklich in Darmstadt und wartet bis die Straßensperren aufgrund des Radrennens wieder aufgehoben sind, was frühestens gegen 18.30 Uhr der Fall sein wird.

Über mich 15.09.2006, 17.28 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Der Theodor, der Theodor~

der steht bei uns im Fußballtor! Wie der Ball auch kommt, wie der Schuss auch fällt,

der Theodor der hält!

Mein Lieblingsfussball-Lied!

Und Deines? Der Hessische Rundfunk wills wissen ;-)

Über mich 25.05.2006, 21.02 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Nie mehr,....~

Nie mehr 2. Liga, nie mehr, nie mehr!!! *träller*

Was ist schon ein nicht gewonnenes Pokalfinale gegen den Klassenerhalt?

Und das aus eigener Kraft ;-)

Herzlichen Glückwunsch an die SGE und natürlich an meinen Schatz!

Es ist schon herrlich ein so zufriedenes Mannsbild zuhause zu haben!
 

Über mich 06.05.2006, 17.49 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Start in den Mai~

So, das Kind ist entzeckt und liegt nun zugedeckt im Bett, der Vadder ist noch unterwegs in Sachen Fussball und hoffentlich nicht allzu enttäuscht dass die Eintracht nur zu Unentschieden gespielt hat.
Aber was ich eigentlich sagen möchte: Ich hab nun hoffentlich endlich mal ein paar Minuten Zeit nur für mich und mein Blog.

Der Mai hat prima angefangen. Besuch aus der Heimat, und dann auch gleich noch sooo lieben dazu. Und egal ob nur halbprivat oder auch halbgeschäftlich. ;-)

Das Wetter hat auch mitgespielt oder habt ihr vielleicht das schöne Wetter mitgebracht? Auf alle Fälle konnten wir einige Stunden Sonnenschein auf dem Hamburger Fischmarkt in Aschaffenburg geniessen. Vor der Kulisse des Aschaffenburger Schlosses waren viele Stände mit Köstlichkeiten aus dem hohen Norden und vor allem Fisch soweit das Auge reichte. Wir haben uns für Backfisch mit Kartoffelsalat und Remoulade entschieden.
Witzig fand ich auch den Backfischstand in Form eines Leuchtturmes - oben die Backfischbräter die ihren fertigen Fisch durch eine Röhre nach unten schickten wo er heiss sofort auf die Teller kam.

Foto entfernt
Klar Holsten-Schirme ;-)

Foto entfernt

Einige Zeit standen wir sehr amüsiert vor den Marktschreiern. Bananen-Fred, Nudel-Toto, Käse-Tommi - die sich gegenseitig kesse Sprüche um die Ohren klopfen und so ganz nebenher ihr Geschäft ankurbeln. Ja wir haben mitgekurbelt. ;-)
Jeder einen großen Korb voll mit leckerem Obst bei Bananen-Fred - und wie sich heraustellte, alles im Korb enthalten war, bis auf Bananen???!!!

Und ausserdem hat sich die liebe Sandy einen Nudelvorrat angelegt, der vermutlich die nächsten 6 Monate reichen wird??

Foto entfernt
Hach - ich liebe dieses Lachen

Foto entfernt

Und fast hätt ich es vergessen, weil er etwas Abseits stand. Beim berühmten Aale-Dieter haben wir uns noch mit Lachs und Forelle eingedeckt, nein nicht mit Aal, den mag ich nämlich nicht.

Das Auto vollgepackt mit leckeren Sachen, den Bauch vollgeschlagen mit leckerem Fisch gings dann noch zu einem kurzen Spaziergang rund ums Schloss, bevor wir die 2 Bayern ins benachbarte Hessen entführt haben.

Foto entfernt

Aber vorher noch die Gelegenheit genutzt eines der wenigen Familienphotos zu knipsen, wenn wir doch schon mal jemanden dabei haben der photographieren kann!

Foto entfernt

Den Nachmittag haben wir dann in unserer bescheidenen Hütte mit Klatsch, Tratsch, Kaffee und Kuchen verbracht, denn plötzlich regnete es in Strömen. Und mit einer leckeren Lasagne und einem Gläschen Rotwein haben wir den Abend abgerundet. Leider war auch dieser Tag wieder so schnell vorbei. Aber ein Wiedersehen ist dieses Mal greifbar und ich freu mich jetzt schon drauf. Schön, dass ihr da gewesen seid.

Über mich 04.05.2006, 00.05 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Der Traum~

ist ausgeträumt! Ein Satz mit x, das war wohl nix!

An mir hats aber nicht gelegen, ich habe kräftig Daumen gedrückt!

Nun ja, mein Großer hier trägt es mit Fassung und Vizemeister ist ja auch nicht zu verachten!

Und eigentlich sind wir uns einig, dass heute vieles hätte zusammen kommen müssen, um die Bayern besiegen zu können. Fängt schon beim Schiri an!!

Aber es wär halt zu schön gewesen! ;-) Auf ein Neues - in 18 Jahren!!

Über mich 29.04.2006, 22.17 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10483
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5150
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3