Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Heimat

~Rodeln~

Wunderbar geschneit hat es heute nacht und den ganzen Vormittag. Herrlicher Pulverschnee!

Passend dazu ist da oben auch wieder mein heissgeliebter Rodler!

Und genau das haben wir heute auch gemacht. Gerodelt!

Vorher hab ich aber noch mein zwölf2010 Motiv besucht und abgelichtet. Bin noch nicht ganz zufrieden. Vielleicht kommt bis 14. noch etwas Schnee nach, damit auch die Bäume richtig schön weiß sind? Ich war zu spät dran, die Sonne hat schon viel von den Ästen geschleckt.

Und danach sind wir in meinen Heimatort Feldafing gefahren. Dort am Hügel vom Golfplatz haben ich und meine Schwester schon Stunden im Schnee mit Schlitten verbracht. Und heute so den eigenen Sohn erlebt, da wurden nostalgische Gefühle in mir wach.





Und Mama stand unten und wollte ein paar Fotos knipsen, aber mit seinem neuen Bob war er einfach zu schnell für mich. Sobald ich abdrücken wollte war er auch schon wieder vorbei *gg* Dafür hab ich aber den Weg nach oben dokumentiert.
Nach dem 7. oder 8. Mal nach oben war es ihm wohl doch zu anstrengend. Jedenfalls hat er Bekanntschaft mit einem Mädel gemacht, die ihm von sich aus anbot doch seinen Bob bei sich auf dem Schlitten zu transportieren. Und mein Sohn ganz gentlemenlike?? Lässt das Mädel ziehen *gg* Wir haben uns nicht mehr eingekriegt vor Lachen!! ;-)




Aber schön langsam bekamen wir Grossen dann doch kalte Füsse und wollten doch noch ein wenig spazieren gehen. Über den schön verschneiten Golfplatz runter zum Starnberger See.




Es war einfach wunderbar. Diese frische Luft, diese wunderbare Schneelandschaft. Alle in bester Laune und ich die Kamera dabei. Links geknipst und rechts geknipst und mittendrin auf einer Eisplatte ausgerutscht. Und wupps! Die Kamera ist heile *gg*
Ich hab alles mit meinem linken Knie aufgefangen. Das tat auch höllisch weh, aber ich dachte mir solange das Blut unten nicht aus dem Stiefel läuft kann ich weiterlaufen ;-)




Die Roseninsel lag auch ganz einsam und verlassen da. Nur zwei Schwäne und jede Menge Blesshühner zogen ihre Bahnen.
Erst im März wird der Schiffsverkehr rüber wieder aufgenommen.

Das ist für mich jedes Mal wie "Heim kommen" wenn ich dort entlang gehe. Ich weiß nicht wie oft ich in meinem Leben diese Strecke am See spaziert bin. Ich fühle mich dort einfach sauwohl.



Auf Golfbälle haben wir heute nicht großartig achten müssen. ;-)

Nach gut 3 1/2 Stunden konnte der Junior nicht mehr Laufen und wollte auch nicht mehr Rodeln. Da gings dann wieder ab nach Hause, und für den kleinen Mann direkt in die Badewanne.

Ein toller Samstagnachmittag!!

Über mich 03.01.2010, 00.15 | (6/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Was macht der denn da??~

Ein Blick aus der Haustür

041209.jpg

Was dampft da so??

a) Kühler kaputt??

b) Insektenvernichtungsmittel? (Achtung wir haben Dezember ;-) )

c) er fährt seine frische Schei...e aufs Feld?


Wirklich so schwer???? *gg*
Kleiner Tip: Es stinkt erbärmlich ;-) Und er kommt immer danns wenns Niederschläge gibt, heute in Form von Schnee *gg*
Hier sind alle Fenster zu. Aber nicht nur deshalb, es ist auch saukalt!

Ein Lichtblick -> mein Mann hat mir heute aus heiterem Himmel die neue Robbie Williams geschenkt (als hätten wir nicht bald Weihnachten!) Und die höre ich mir an, während ich noch 1 Stunde Hotline habe und dann gehts ab ins Wochenende!!!!

Über mich 04.12.2009, 17.01 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Ein herrlicher Tag~

war das heute. Und der erste von 3 Urlaubstagen.

Ich hatte mir frei genommen weil wir einige Vorbereitungen im Kindergarten für den Weihnachtsmarkt am Sonntag zu tätigen haben.

Heute morgen haben wir unsere selbstgesiedete Seife kunstvoll verpackt. Sie ist toll geworden, riecht herrlich, schaut zum Anbeissen aus und wird hoffentlich komplett am Sonntag zu Gunsten der Kindergartenkasse verkauft.

Und weil viele fleissige Helferchen am Werk waren, war nach 1 1/2 Stunden Alles verpackt und der angebrochene Tag lag vor mir.

1 knappes Stündchen mit Frau Teufelsweib telefoniert, kurz etwas gegessen. Und dann sind Mama und ich ganz spontan ausgeflogen.

Wisst ihr wo wir waren?  ;-)
Einen Spaziergang und dann Schaufensterbummel in der Innenstadt, ein leckerer Cappuccino in einem Straßencafé. Im Trachtenladen eben mal ein bisserl viel Geld los geworden für eine neue Lederhos´n und ein Trachtenhemd für Sohnemann. *gg* Bekommt er zu Weihnachten, er liebt es in Tracht zu laufen.




Mit Petrus muss ich allerdings ein bisserl schimpfen. Gut wir hatten strahlenden Sonnenschein bei bis zu 20 °C, einfach herrlich. Aber bitteschön, wir haben den 25. November. Am Sonntag haben wir Weihnachtsmarkt und ich hätte dann gerne meinen ersten Glühwein getrunken. Aber bei den Temperaturen ist mir ehrlich gesagt eher nach Strandbar mit Cocktail zumute.

Und heute nachmittag haben wir die vierte Sorte Plätzchen fertig gebacken. Schauen herrlich aus. Aber probieren?? Ich bin kein klitzekleines Bisschen in Weihnachtslaune, da können die schmecken wie sie wollen *gg*

Und heute Abend gehts weiter mit Weihnachtsgeschenken basteln. Wieder Fotokalender für die hessische Verwandtschaft ;-) Einer ist bereits fast fertig, vier habe ich noch vor mir.

Und noch 2 weitere volle Urlaubstage vor mir. Schön!!

Freitags gehts nach München zum Weihnachtsauslagenbummel.

Also bitte Petrus. Lass es kalt werden!!!!

Über mich 25.11.2009, 21.13 | (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Kontrastprogramm~

Morgen erst ist ja das Fest des Heiligen Martin. Aber wir haben das Martinsfest bereits heute gefeiert.

Begonnen hat es mit einem Gottesdienst in der wunderschönen Stiftskirche in Polling. Hier hatte ich eine Collage zum Thema Kirchen beim Projekt 52 gezeigt.

Die Vorschulkinder haben ein Martinsspiel vorbereitet wo auch Sohnemann mitgewirkt hatte. Mit seiner Rolle als halbes Stadttor war er zwar nicht sehr glücklich, aber ich bin stolz auf ihn dass er es trotz Unlust durchgezogen hatte. Die andere Hälfte hatte nämlich boykottiert und musste kurzfristig ersetzt werden ;-)

Die Kirche war voll bis auf den letzten Stehplatz. Erstaunlich für das doch relativ überschaubare Dorf. Und genauso viele hatten sich auch dem Martinszug durchs beschauliches Klosterdorf angeschlossen, allen voran natürlich St. Martin auf seinem Pferd.
Im Anschluss gabs heissen Punsch am Martinsfeuer vor der Kirche. Echtes Feuer gabs dieses Jahr auch in den Laternen. Das hat mich ganz besonders gefreut. Die letzten Jahre hatten wir immer striktes Verbot und mussten diese grässlichen und grellen Leuchtstäbe benutzen.

Totales Kontrastprogramm hingegen bei meinem großen Schönen.
Der flog heute morgen bereits nach Köln.
"Gell Mama, da bin ich jetzt der einzigste Mann im Haus!!" - O-Ton Sohnemann ;-)

Viel St. Martin wirds wohl in Köln um diese Zeit nicht geben. Aber das kann ihm ja nur recht sein. Denn er will morgen zum ersten Mal live am Heumarkt dabei sein, wenn es um 11.11 Uhr heisst: Kölle Allaf!
Heute Abend gabs schon einen Vorgeschmack, die Proben der morgigen Musikgruppen.

Hier heilig - dort närrisch ;-)



Über mich 10.11.2009, 21.46 | (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

~ABC-Projekt W ~

Zu W mag mir schon viel einfallen. Winter zum Beispiel. Aber lassen wir doch den Sommer noch ein bisserl Revue passieren. Eigentlich wars ja schon Altweibersommer. Herrliches Wetter, traumhafter Himmel, türkisfarbenes Wasser. Ein schöner Ausflug.

W




Wilma Weiberl am Wochenende am im Walchensee

Über mich 22.10.2009, 14.59 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Projekt 52/30 + 40 - Himmlisch + Goldener Herbst~


Woche 30: Himmlisch

Ich bin mit einigen Themen ein wenig in Verzug *schäm*

Zu himmlisch habe ich diesen Wolkenhimmel eingefangen. Ich liebe diese Stimmungen und fühle mich an alte Gemälde erinnert wo der liebe Gott aus den Wolken auftaucht.





z o o m


Woche 40: Goldener Herbst

Goldener Herbst, Goldener Oktober - mein Lieblingsmonat.

Herrlich wenn die Natur diese wunderschönen Farben in die Landschaft zaubert.

Goldener Herbst eingefangen am Ammersee. Mit Colorkey bearbeitet damit auch der blaue Himmel nicht vom Gold ablenkt ;-)




z o o m


Über mich 09.10.2009, 16.39 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~ABC-Projekt M ~

M




Milch macht müde Männer munter

und was so ein richtiger Mann und Milchbauer ist, der gönnt sich halt

hin und wieder a gscheide Mass Bier Milch



3 Tage nur unterwegs und ständig Input ins Hirnskasterl ist sehr ermüdend. Aber ich trink jetzt keine Milch, sondern werd mich mit einem neuen Buch ins Bett verkrümeln. ;-)
 

Über mich 12.08.2009, 20.41 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~ABC-Projekt K + L~

Soderla, damit wäre ich also wieder up to date ;-) Zumindestens bei diesem Projekt!

K



wie Kettenkarussell


L



wie Latrine - denn Plumpsklo und Donnerbalken passen nicht zum Buchstaben ;-)

Eine schöne Woche wünsche ich Euch!
Die nächsten Tage wirds hier ein bisserl ruhiger werden, ich bin auf Seminar.

Über mich 09.08.2009, 20.02 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~ABC-Projekt E + F ~

Wenns mit den Temperaturen wieder aufwärts geht, bin ich um das heutige Wetter nicht bös.
15 ° C und Regen. Da hab ich ein gutes Argument ein bisserl am PC zu sitzen und meine Dateien zu sichten, denn nächste Woche kommt mein neuer Computer auf den ich jetzt mehr als ein Jahr sehnsüchtig gewartet habe. *hibbel*

Und für Kerkis ABC-Projekt gleich noch 2 Buchstaben nachgeschoben.

E



wie Ein Ehebett
praktischerweise kann man die Seiten trennen, falls es in der Ehe mal nicht so gut läuft *gg*


F



wie Ein Fliegenpilz
Ich liebe Fliegenpilze, und dieser hat mir ganz besonders gefallen
Ob hier Schlümpfe wohnen???

Ein schönes Wochenende wünsch ich Euch und hoffentlich spitzt morgen wieder schön warm die Sonne heraus, wir erwarten liebe Freunde zum Grillen und wollten für die Zwerge das Plantschbecken aufstellen.

Über mich 18.07.2009, 15.12 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~ABC-Projekt C + D ~

Ich hänge ein wenig hinterher bei Kerkis ABC-Projekt. Derzeit ist schon das I gefragt, aber ich hol Euch schon noch ein ;-)

Das C war eine harte Nuss für mich - aber ich bin ja doch noch fündig geworden!

C




wie Cool aus Leonard Bernsteins West Side Story


D



wie Dach mit Berg- und Seeblick
(der See ist links ;-) Der Kochelsee)

Über mich 16.07.2009, 13.40 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10568
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 6136
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3