Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Sohnemann

~Mittwoch~

Schon wieder die Hälfte der Woche rum und ich war bislang nicht wirklich produktiv. In keinem Bereich! Ich hoffe das ändert sich in der zweiten Wochenhälfte noch!

Und der heutige Tag ist auch nicht wirklich der meinige. Das es draussen in Strömen regnet ist nicht schlimm, nein, das stört mich überhaupt nicht. Der Natur tut es gut, es erfrischt die Luft und passt auch zu meiner Stimmung.

Mein Sohnemann dagegen ist bedeutend produktiver wie ich.

So haben wir doch heute schon einen Kaffeesee zu verzeichnen, mit extravaganten braunen Mosaikflecken auf dem Büroteppich, mit Zugabe von braunen Tasten der PC-Tastatur und einem U-Boot-Telefon.
Desweiteren ist doch eine blau-weiße-Leuchtturmspardose in 1000 Einzelteilen wesentlich attraktiver als im Ganzen.
Und er kam zu der Erkenntnis, dass es Einhörner nicht gibt und somit ziert mein Regal nun ein weißes Nullhorn.

Kann nur besser werden heute oder?

Über mich 26.04.2006, 13.01 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Charmant~

Vater erzählt von seinem Sohn:

"Also die Intelligenz muss er von meiner Frau haben, denn ich hab meine noch!"

Über mich 21.04.2006, 20.42 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Kopflos~

Unsere gestrige Heimfahrt war ja an sich wenig spektakulär.
Bis Nürnberg waren wir fast alleine auf der Straße.
Die Stunde im Stau vor Würzburg muss man bei knapp 500 km Fahrt einkalkulieren.
Es hat nicht geschneit ;-) und der kräftige Regen war zum Fahren erträglich.

Witzig und abwechslungsreich war die Wickelaktion. Kind mit naggischem Hintern auf dem Beifahrersitz, weil sich unser Sohnemann wohl dachte er müsse die Nahrungsaufnahme der letzten Tage in Bayern auch noch unbedingt in Bayern in die Windel entsorgen.
Mein Mann war an der Operation frische Pampers an vorderster Front, ich assistierte aus dem Hintergrund und reichte Feuchttücher. Beide ins Auto gebeugt, wie man das halt so macht.
An sich eine Aktion die sich täglich bestimmt mehrfach auf deutschen Autobahnparkplätzen abspielt. Besonders zu erwähnen wäre dann hier sicherlich dass just im Moment des Öffnen des Klettverschlusses der vollen Windel ein Platzregen sondersgleichen einsetzte.
Wie unangenehm eine Fahrt ist wenn die Hose und der Pulli am Rücken nass sind bedarf keiner weiteren Erklärung.

Also wie man sieht, ziemlich langweilige 5 1/2 Stunden, wenn nicht Kerstin Kopflos Madame Chaos wieder zugeschlagen hätte.
Unterwegs bei einem Snack zwischendurch bei Burger King. Bereits an der Kasse um die Bestellung zu bezahlen. Ein Blick auf die Steckfächer in meinem Portemonnaire. Ein Fach ist leer!!
"Holger? Hast DU meine EC-Karte??"
"Nein! Wieso? Die hatte ich Dir gestern wieder gegeben."
In Sekundenbruchteilen setzte bei mir ein Denkprozess ein, ein kleines Filmchen spulte sich vor meinen Augen ab. Ich und meine Geldkarte. Die letzten gemeinsamen Momente. Adrenalin durchströmt meinen Körper, meine Wangen werden heiss und rot. Ausgerechnet der Zahlmeister übertrifft sich an Dämlichkeit.
Liegt die Karte in Weilheim auf dem Sideboard zusammen mit 10 Euro? Ja - da muss sie liegen. Mein Puls beruhigt sich wieder ein wenig. Na dann ist das ja nicht allzu tragisch. Meine Mutter soll mir die Karte zuschicken, dann sind wir bald wieder flüssig.
Auf dem Weg zum Tisch mit dem Tablett in der Hand ein erneuter Hormonschub.
NEIN!!!!!!!
Die Karte KANN ja gar nicht in Weilheim liegen. Hab ich doch vor der Wickelaktion an der Raststätte vorher unser Vehikel aufgetankt. Und - logo- mit EC-Karte bezahlt.
Mein Western-Burger mit extra Käse war mit einem Mal völlig uninteressant und Hunger hatte ich plötzlich auch keinen mehr.
Handy gezückt. Karte sperren lassen. Durch mehrere Telefonate die richtige Tankstelle ausfindig gemacht. Und was für ein Glück, die Karte ist wirklich dort wo ich sie vermutet habe und geht mir die nächsten Tage per Post zu. Puh!!! Ein großer Stein, der mir da vom Herzen gefallen ist.
Nun hoffe ich nur, dass es bei der Entsperrung keine Probleme gibt. Die Kosten dafür allerdings nehme ich gerne in Kauf.

Über mich 18.04.2006, 11.26 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Ob er sich~

die am Samstag auf Sonntag geklaute Stunde wieder zurück holen wollte?

Na aus welchem Grunde hält mein Sohnemann denn sonst einen
3 1/2 stündigen Mittagsschlaf??

Über mich 27.03.2006, 16.55 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Peng~

Wie erklärt man tröstend und Krokodilstränentrocknend einem Kleinkind, dass zerplatzte Luftballons zu den Dingen im Leben gehören, die man leider nicht reparieren kann???


Über mich 09.03.2006, 16.13 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Festzustellen~

das man >hier< was vergessen hat, beschert Mama einen Rot-blau-gelben Küchenfussboden.

Über mich 09.03.2006, 08.42 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Kreativ~

Lang befürchtet scheint sie nun eingetreten zu sein.

Die Zeit in der ein blankes Blatt Papier meinem Kind lediglich ein müdes Lächeln entlocken kann.

Für was gibt es schließlich Türen, Wände und Möbel????



Jetzt hab ich doch glatt die Tische vergessen



Über mich 06.03.2006, 11.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Erwischt~

Wenn man mal wieder seine Kamera an den Computer anschließt um die Photos runterzuladen und dann unter anderem solche Meisterwerke zu bewundern bekommt



dann erinnert man sich wieder daran, dass man die Kamera eigentlich ganz weit nach oben legen wollte. *lach*

Über mich 01.03.2006, 19.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Merke:

Mit 40 °C Fieber geht man nicht auf einen Kindermaskenball.

Über mich 28.02.2006, 14.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~das z und das u~

hängen!!!!!

Nein sie pappen!!!

Meinem Sohnemann ist heuuuuuuuuuute der Apfelsaft auuuuuuuuusgerechnet über meiner Tastatuuuuuuuuuuuuuuuuuuur entglitten.
Trotzzzzzzzzzz sofortiger Beseitiguuuuung des feuuuuuuchten Malheuuuuuuuuurs hat sich dieser ZZZZuuckerpapp wohl uunter die Tasten gemogelt.

UUUUUUUUUUUund was mach ich nuuuuuuuuuuuuuuuun? Kann man dat Dingens auuuuuuuseinanderbauuen?

Über mich 22.02.2006, 20.57 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10560
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5931
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3