Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Sohnemann

~Schöner Wohnen~

°°Sie möchten Abwechlung in Ihre Wohnung bringen?°°


°°Ihnen ist in Ihren 4 Wänden langweilig?°°


°°Sie möchten Ihre Räume umdekorieren?°°


>>Da haben wir für sie DIE ultimative Lösung!!<<

Unseren jungen, begnadeten und ausgesprochen kreativen Inneneinrichter Tiziano Wirbelsturm, ein Spezialist für das etwas andere Wohnen!!!!

Hochmotiviert geht er seine Arbeiten an, akribisch wird jede noch so unauffällige Ecke aufgestöbert und im Nu von ihm verändert. Sein Ehrgeiz lässt ihn auch vor höherem Inventar nicht zurückschrecken. Ein innovativer Künstler mit dem Mut zu Extravaganz.

Wir bieten Ihnen:

Einen kostenlosen Probetag mit unserem Maestro

Wir versprechen Ihnen:

Viel Spaß und viel Aufregung!
Sie werden Ihre Wohnung nicht wiedererkennen!!!

Voraussetzungen:
Eine Probetag erfolgt ausschließlich nur bei liebevoller Betreuung und hervorragender Versorgung mit Nudeln und Tomatensauce, bei Wunsch auch Pommes mit Ketchup und Gogo (Gummibärchen).

Kleingedrucktes:
Schadenersatz oder Zugehilfe werden von uns nicht erstattet!!!!!!!!

Über mich 02.02.2006, 12.43 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~So kanns gehen~

wenn man meint den Tag um 5 Uhr morgens beginnen lassen zu müssen.

Der süsse Knutschkugelkobold schläft seit einer halben Stunde und zieht den Mittagsschlaf um sage und schreibe 2 Stunden vor. Das heisst heute Abend wieder früh müde - früh ins Bett und wieder sehr früh auf?????? Mir schwant nix Gutes ;-)

Was meine Wenigkeit betrifft - ich sitze hier vorm 4. Kaffee und täte nichts lieber wie mich dazulegen, aber leider muss ich ein wenig Leistung bringen und bereite die liebe Senseo schon mal für Tasse Nr. 5 vor.

Über mich 31.01.2006, 10.25 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Guten Morgähn~

Nein es liegt bestimmt nicht am MC-Gespeistem vom Vortag, das mir vermutlich schwer im Magen liegt und mich um den Schlaf bringt......

.....es liegt viel eher an so einem 88 cm großen Knutschkugelkobold im gestreiften Schlafanzug der seit 5.00 Uhr abwechselnd nach A-E-A und Nanae (Apfelsaft und Banane Anm.d.Red.) verlangt und mir mit seiner Quirligkeit und seinem Temperament die Hoffnung raubt noch bis knapp 8 Uhr die Bettwärme geniessen zu dürfen.

Dem Wunsch nach KIKA (selbstredend) werde ich aber selbstverständlich nicht nachgehen, dann doch lieber ein wenig Musik am PC gehört in der Hoffnung wach zu werden, und mein Blog befüllen.

Ein müdes aber herzliches Guten Morgäääähn in die Welt da draussen.


Über mich 31.01.2006, 06.38 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Je mehr Spielzeug das Kind, desto aua~

In einer filmreifen Solostunteinlage habe ich heute den Fall über einen zufällig unter meine Fußsohle gerutschten roten Legostein gemeistert, nur leider hatte ich das Drehbuch nicht mehr ganz im Kopf und mein todesmutiger Fall endete mit meinem eh kariösem Knie zwischen Bettkante und Nachtkommode.

Ein Schmerzensschrei stieg an die Schlafzimmerdecke, der Lautstärke nach war mindestens die Kniescheibe kaputt.

Aber gibts was Schöneres wenn der Schmerz nachlässt und man feststellt dass alles noch bewegungsfähig ist und lediglich ein wenig Haut fehlt und das Blut fliesst???

Ja gibt es -> wenn Sohnemann mit Hundeaugen die Mama tröstet und das AuaKnie sanft pustet.

Das macht einem bewußt für was es rote Legosteine gibt. ;-)






Über mich 27.01.2006, 22.27 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Danke~

für die lieben Gratulationen und Wünsche!




 

Über mich 23.01.2006, 22.43 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Happy Birthday Sonnenschein~

Heut vor 2 Jahren, auf den Tag genau
wurde ich zur glücklichsten Frau

Um 14:48 Uhr hast Du Zielkurs genommen
und bist hinaus ins Leben geschwommen

Ich hielt ein neues Leben im Arm
ich hielt Dich ganz fest und ich hielt Dich warm

Ein Wunder das man zu hegen bereit
zu hegen für heut und für alle Zeit

Mein lieber Sohn, unglaublich - aber es sind wirklich schon 2 Jahre vergangen seit Du in unser Leben kamst.
So schnell ist die Zeit vergangen, so viel durften wir schon gemeinsam erleben.
So viel Liebe ist mit Dir hier eingekehrt und jeder Tag mit Dir ist ein Gottesgeschenk.
Und wir freuen uns auf viele viele weitere schöne Jahre Dich wachsen und gedeihen zu sehen.
Zu Deinem heutigem Geburtstag wünsche ich Dir von Herzen das Allerbeste mein geliebter Sohn, und ganz Besonders wünsche ich mir für Dich, dass sich Deine Allergien weiterhin rückläufig verhalten und Du hoffentlich bald ohne Einschränkungen Dein junges Leben geniessen kannst.

In Liebe
Deine Mama
 

Über mich 20.01.2006, 12.00 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Abergläubisch?~

Bin ich abergläubisch? Eigentlich nicht - oder sagen wir, es kommt auf das Thema drauf an.

Aber ein Freitag der 13. hat mich bislang nicht wirklich aus der Ruhe gebracht.

Das was heute passiert ist, hätte auch an jedem x-beliebigen Tag passieren können.

Oder ist ein 13. Freitag daran Schuld, dass mein Sohnemann sich in die Küche stiehlt, den Kühlschrank öffnet und sich seiner Größe entsprechend das nächst greifbare Päckchen Reibekäse stiebitzt, das Tüterl öffnet und sich den leckeren Käse einverleibt?

Und ist Freitag der 13. etwa auch Schuld daran, dass sich mein geliebter kleiner Schatz über 4 Stunden fast die Seele aus dem Leib geko....zt hat und sein kleiner Körper über und über mit roten juckenden Nesseln gequält wurde und er sich stundenlang blutig gekratzt hat?

Woher soll denn ein Freitag der 13. wissen, dass unser Sohn eine Milchallergie hat, die bei Verzehr von Michprodukten erhebliche Folgen hat?
Und dass die Eltern zu doof sind den Schlüssel der Küchentür umzudrehen kann unser "heute" auch nicht wissen.

Der heutige Tag hat mich (uns) zwar ganz enorm gefordert und aus der Ruhe gebracht, aber: Es lag ganz eindeutig NICHT am heutigen Datum und somit werde ich dem nächsten 13. Freitag ganz beruhigt entgegenschauen, aber nicht ohne aus dem heutigen Tag eine Lehre gezogen zu haben.




Über mich 13.01.2006, 22.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Stop~

In Momenten dieser Innigkeit möchte ich am liebsten die Welt anhalten!!

Und je größer Du bist und je mehr Du Dich auszudrücken vermagst, desto intensiver werden diese Momente.

Ich liebe Dich mein Schatz!!

Über mich 12.01.2006, 23.16 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Völlig unbemerkt~

haben sich doch da 2 neue kleine Backenzähnchen ins Kiefer geschlichen.

Bis heute beim Zähnlein putzen hats keiner bemerkt, ich glaube nicht mal Tizian.

Völlig problemlos - und ich hatte schon solche Horrorgeschichten von Backenzähnen gehört.

Nun nur noch die 2 letzten Zähnchen oben, und dann bist Du vollständig kleiner Mann.




Über mich 11.01.2006, 20.44 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Black & White~

Vorerst meine letzte Produktion!!



Nach dem SchwarzWeiß-Gebäck hatte ich mich an die Vanillekipferl gemacht:
Tja - nur leider sind mir die vollkommen missglückt, da verbrannt.

Mein Backofen hat scheinbar mal wieder einen schlechten Tag gehabt, wie neulich bei meinen Frühstückssemmeln

Ich hab sie fluchend in die Tonne getreten und dabei ist mir ein mittelleises

s.c.h.e.i.s.s.e entfleucht.

Wohl leider nicht leise genug, denn plötzlich vernahm ich von seiten meines Filius ein

seise.

Ich gelobe Besserung und bin in Zukunft milder in meinen Äusserungen.

Das End vom Lied - Kipferl gibts dann dieses Jahr nicht!!





Über mich 07.12.2005, 21.59 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10560
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5935
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3