Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Liebe

~Ohne geht´s nicht~

Yepp - ohne Kaffee geht bei mir gar nix.
Und deshalb geht´s hier auch nicht ohne das Kaffee-Stöckchen von Inge.

Deine erste Tasse Kaffee, wann trinkst Du sie?

Unmittelbar nach dem Aufstehen, das heisst vorher muss ich sie selbstverständlich noch zubereiten ;-)

Wieviele Tassen trinkst Du täglich?

Da reicht die Spanne von mindestens 2 bis zuviele zum zählen

Koffeinfrei oder Bohnenkaffee?

Ähm, ist koffeinfreier Kaffee nicht entkoffeinierter Bohnenkaffee??
Diese Frage kann vermutlich nur jemand stellen der keinen entkoffeinierten Kaffee trinkt *gg*

Zucker, Milch oder Sahne?

1 Stückerl Zucker (vom Süßstoff bin ich komplett abgekommen)
Und einen Schuss Milch. Aber es muss Kuhmilch sein bitteschön, diese Kaffeemilch aus Dosen und Sahne kann ich nicht abhaben

Deine bevorzugte Zubereitungsart?

Am liebsten mit diesem Kaffeebereiter, am häufigsten aber mittlerweile mit der unentbehrlich gewordenen Senseo ;-)

Mit wem geniesst Du Deinen Kaffee am liebsten?

Um meinen Kaffee genießen zu können brauche ich nicht notwendigerweise Gesellschaft, aber man merkt schon wenn man an freien Tagen mit dem Liebsten in der Küche steht und schöne Gespräche führt, dass der Kaffee nochmal einen Tick besser schmeckt.

Deine Lieblingsmarke?

Für die Senseo bevorzuge ich mittlerweile die Pads von Aldi, für den gebrühten sollte es ein Dallmayr Prodomo sein.

Wo trinkst Du Deinen Kaffee vorzugsweise?

In einem schönen Café in Bella Italia ;-)

Wie sieht Deine Lieblingstasse aus?

Art-Design-Haferl

Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato?

In einem Café bevorzuge ich schon öfter mal einen Cappuccino, denn Kaffee kann ich ja immer haben ;-)
Espresso bestelle ich hin und wieder mal nach einem guten Essen.
Mit dem Latte hab ich ein persönliches Problem. Das In-Getränk momentan und deshalb mag ichs nicht. ;-)

Bevorzugte Tätigkeit beim Kaffee trinken?

Am Liebsten gar keine! Einfach nur den Kaffee genießen ;-)

Über mich 11.05.2007, 15.21 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Frei~

Mein erster wirklich freier Tag seit langer Zeit. Wirklich frei weil a) kein Mann da und b) kein Kind da *gg*

Ich hätte eigentlich heute insgesamt 6 Stunden Zeit für Dinge die MIR gut tun, die ICH tun will und für die ich LANGE keine Zeit gefunden habe.
Wie z.B. meine Nägel machen, ein Bad nehmen, Lesen, Photos sortieren, Computerln .....

Eigentlich! Uneigentlich (gibts das Wort eigentlich? *gg*) hab ich mir für die 6 Stunden heute Hausputz vorgenommen, weil ich wegen Arbeit und Kind seit Tagen nicht wirklich dazugekommen bin.

Und wie schauts bisher aus?? 2 Stunden sind mir nun einfach schon so aus der Hand gerieselt ohne wirklich effektiv gewesen zu sein. Anstatt dessen sitz ich da und schreib hier so einen Blödsinn. *gg*

Na ich werde jetzt erstmal zum Finanzamt fahren die Formulare für die Steuer holen und dann..........?? Ja mal sehen ob mich der Putzlappen findet*gg*



Über mich 09.03.2007, 09.55 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Strohwitwe~

bin ich seit Montag, denn mein mir Angetrauter weilt in Darmstadt in der Hautklinik um seine Penicillin-Allergie abklären zu lassen und nach Medikationsalternativen zu suchen.

Und WAS isst Frau, und natürlich auch Kind, wenn Frau keine Lust hat für sich und eine halbe Portion zu kochen und die Küche zu verwüsten??

RICHTIG!!

RAAAAVIIIIIIIOOOOOOOOLIIIIIIIIIII! *ggg*
Selbstverständlich aus der Dose ;-)

Hach was freu ich mich gleich auf die gefüllten Teigtaschen. Ich habe ungelogen seit bestimmt 5 Jahren, es könnten auch mehr sein, keine Ravioli mehr gegessen und werde sie geniessen.

Über mich 14.02.2007, 19.35 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Im Wein liegt die Wahrheit~

Bei Luposine diesen Weintest hier gefunden und natürlich gleich mal mitgemacht:

Mein Ergebnis:

Sie entsprechen Weißwein-Typ "Gehaltvoll und rund"

Ihre Weißweine sollten kräftig, weich und säurearm sein. Rebsorten, die Sie sich merken sollten, sind Chardonnay, Grauburgunder und Viognier. Sie dürfen ruhig im Barrique ausgebaut sein.

Sie entsprechen Rotwein-Typ "Kräftig und herb"

Rotweine, die Ihnen schmecken, dürfen kräftig, ausgeprägt und auch ein bisschen herb sein. Das Herbe sind die Tannine, die Gerbstoffe, die Ihren Weintyp besonders auszeichnen. Merken Sie sich das Bordeaux oder die Toskana als Herkünfte, und fragen Sie dabei auch nach Weinen, die im Holzfass ausgebaut wurden.


Das kann ich so übernehmen, auch wenn ich mich im Grunde meines Herzens dem Rotwein verschrieben habe. Weißwein trinke ich eigentlich nur wenn der Weinkeller absolut nichts anderes hergibt. ;-)

Und mein bevorzugter Rotwein kommt hauptsächlich aus Italien.

Über mich 12.12.2006, 10.09 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Eine saudumme Angewohnheit~

meines Mannes, der ohnehin schwer zu beschenken ist, sich ausgerechnet zur Weihnachtszeit selbst die wenigen Wünschen zu erfüllen.

Ne mein Freundchen - SO nicht ;-)

Über mich 11.12.2006, 22.33 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Köstliche Kiste~

stand auf dem schönen blauen Karton der mir am Freitag geliefert wurde. Die Lieferung wurde mir tags zuvor schon angekündigt, von dem verrücktesten Huhn das ich kenne.

Und heute kam ich endlich dazu, nach Beseitigung meines Chaos, die Schatztruhe zu öffnen.




Na was könnte das Feines sein??




Das verrückteste Huhn dass ich kenne, kennt mich auch sehr gut. ;-)

So feine Tröpfchen!! Hab vielen Dank Du guter Geist!!

Aber eines ist jetzt schon gewiss, die trink ich NICHT alleine. Du weißt was das heisst gelle?? ;-)

Über mich 05.12.2006, 17.03 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Prost~

Ein Gläserl Rotwein zur rechten Zeit hat niemals niemand nicht bereut!!

Ein bisserl ratschen und einen Schoppen trinken, heut abend mit einer lieben Bekannten. Das muss sein, das tut mir gut!

vino.gif
Auf Euer ganz Spezielles Wohl - und ich muss einfach mal gesagt haben, dass mir einige von Euch in den letzten Monaten richtig ans Herz gewachsen sind!
Und meine Süsse sowieso, dass weißt Du eh ;-)
Und nun weißt Du auch wo ich heute abend stecke, wenn ich mich nicht melde!

~Prost~

Über mich 28.11.2006, 20.36 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~0,4~

Und wieder ein Kilo weniger! Unterm Strich bedeutet das nur noch 400 gramm die mich von der vermaledeiten und magischen dreistelligen Grenze trennen.

Und jedes Gramm das mir abhanden kommt macht mich fröhlich und zuversichtlich das mir gesteckte Ziel auch zu erreichen. Wobei dieses Ziel nur aus Masse besteht, nicht aus Zeit.

Was ein Gefühl wenn die Hose keine Abdrücke mehr am Bauch hinterlässt und locker flockig am Popo hängt. Die verhasste Hose die ich mir hab kaufen müssen, weil all die anderen schönen Sachen im Schrank nicht mehr passten und nackt auf die Straße gehen im Winter nicht so viel Spaß macht.

Mit jedem verlorenen Kilo fühl ich mich begehrlicher und attraktiver. Man kann sich wieder mehr auf den Sex konzentrieren weil man nicht ständig drauf bedacht ist, den Bauch einzuziehen. Obwohl das wirklich mein persönliches Problem ist und war. Meinen Mann hat der Bauch nie gestört, er fand mich die ganze Zeit sexy.
Aber dennoch profitiert auch er von den zerronnenen Pfunden, passen mir doch meine sündigen Corsagen wieder. ;-)

Ich werde weniger, und das ist gut so!!

Über mich 07.11.2006, 11.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~ABC~

Das Alphabet-Stöckchen und was mir zu 26 Buchstaben spontan einfällt

A - Ausschlafen - ein selten gewordener Luxus
B - Ben Becker - ne nicht der Boris *gg*
C - Chopin - ich liebe seine Werke
D - Delphin
E - Einstein - nicht das Genie, sondern mein Kaninchen, welches leider nicht mehr lebt
F - Freundschaft, ein kostbares Gut
G - Gunst - Warum immer nur Missgunst und Neid????
H - Heimat
I - Italien
J - Jaguar Cabrio - mein Traumwagen
K - (K) Carneval in Venedig ;-)
L - London
M - Musik ohne Schubladen, von A-Z,
N - Nürnberg, die Stadt in der ich angeblich gezeugt wurde
O - Othello, der Moor von Venedig
P - Penunsen, ist nicht der Plural von Penis
Q - Queen, ne nicht die Lisl aus England ;-)
R - Romy Schneider
S - Smetana - Die Moldau - Ein Hörgenuss mit Gänsehauteffekt
T - Tiziano ;-)
U - Ungarn - ein wunderschönes Land
V - Vinzent - so heisst mein Plüschgorilla, der mir schon seit 12 Jahren die Treue hält
W - Wein - am liebsten Südtiroler Rotwein
X - Xanthippe - das mir ja nie einer behauptet ich wäre eine *gg*
Y - Yentl - der Film mit Barbra Streisand
Z - Zirkus - da möchte ich bald mal wieder hin

Mitnehmen kann sich das Stöckchen gerne jeder dessen Name mit einem Buchstaben zwischen A und Z anfängt ;-)

Über mich 03.11.2006, 11.33 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Von Frauen, Fussball und dem Kochen~

Mein Mann gestern über die deutsche Fussballnationalmannschaft der Damen:

"Das sind die Frauen, die nicht kochen können - die dürfen Fussball spielen"

"Und hast Du schon mal die griechische Mannschaft der Damen spielen sehen? - Spricht für die gute Küche oder?"

Das ist durchaus nur spaßig zu sehen. Mein Mann kann dem Damenfussball durchaus was abgewinnen ;-) - Aber SO isser halt. Immer für ein Spässle gut!

Ach - die Griechen haben bestimmt eine weibliche Nationalmannschaft, vermutlich qualifizieren die sich nur nie für die großen Turniere? *gg*

Über mich 26.10.2006, 17.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10483
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5157
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3