Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: immer wieder

~Lebenszeichen~

Ja mich gibts noch, wenngleich derzeit mehr im Hintergrund.

Ich bin immer noch dabei mich von den Anstrengungen der letzten Woche zu erholen.

Essen, Essen, viiiiiel Essen
Trinken, Trinken, viiiiiiel Trinken
Arbeit, Arbeit, viiiiiiel Arbeit
+
wenig, sehr wenig Schlaf!!!

Aber die Feierlichkeiten sind fürs erste zum Glück vorbei und somit kann ich meine Flatulenzen kurieren und ein bisserl Schlaf nachholen. Zu Erzählen hätt ich auch so viel, mal sehen wie und wann ich dazu komm. Ich probier mein Bestes!

Zum Schreiben und Lesen bin ich überhaupt nicht gekommen. Ausserdem hab ich mir den Blog zerschossen und war auf Fehlersuche. Letztendlich hat unsere liebe Bea den Casus Knaxus gefunden, vielen Dank auch nochmal.

Und weil ich doch so gern herumbastle, wenngleich auch ohne jedes Talent *gg*; dachte ich mir so ein neues Design zum 2-jährigen tät mir gut gefallen.

Also - allen Unkenrufen zum Trotz, ich bin noch da.

Und jetzt sag ich: Gute Nacht! *winke*

Über mich 05.09.2007, 23.30 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Der Alltag hat mich wieder~

05:35 Uhr aufstehen (des tut schon arg weh!!)
06:48 Uhr Zugfahrt
08:00 Uhr Arbeiten

Ja habts ja Recht! 4 Wochen Lodderleben sind nun wirklich genug, nun muss wieder einmal ein bisserl Leistung her!!

Aber das frühe Aufstehen bin ich halt so überhaupt nicht mehr gewohnt! Ich bin um 7 Uhr aufgestanden, hab Kaffee gekocht und mich an den PC zum Arbeiten gesetzt.
Bis ich nun am PC sitze dauerts schon ein Weilchen, und ich muss so früh aufstehen weil ich gut 1 Stunde Vorlauf morgens brauche bis ich einigermassen unter den Lebenden bin. *gg*

Schaun wir mal ob ich das morgen auch so reibungslos hinbekomme. *räusper*


Auf besonderen Wunsch ;-)

Foto entfernt

Klick aufs Bild 

Leider haben die beiden ausgerechnet in die andere Richtung gschaut!

Über mich 18.06.2007, 20.59 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Guten Morgen~

Sohnemann ist im Kindergarten und neben mir steht die dritte Tasse Kaffee!

Ich hab heute frei! Und was mach ich jetzt mit dem angebrochenen Vormittag??

Ich hätte ja mehrere Alternativen.

Erst mal ein bisserl Blogrunde mit leckerem Kaffee, danach gemütlich frühstücken. Ich hab mir frische Semmeln geholt. Anschließend vielleicht ein bisserl Wäsche waschen und Ärmel hochkrempeln und rein in den Haushalt, dann hab ich am Wochenende mehr Zeit.

Oder nach dem Frühstück raus auf den Balkon, mein Buch weiterlesen? Ach ja, da müsste ich ja erst das Wespennest entfernen das ich gestern Abend entdeckt habe.
Genau am Balkoneingang unter den Holzbalken am Boden, also barfuß empfehle ich momentan nicht. Aber wie entfernt man ein Wespennest?? Etwas ratlos bin. Zumal es nicht das einzige zu sein scheint. Unter den Holzbalken vom Überdach wimmelt es nur so von den Viechern.

Oder ich gehe auf Telefonrunde und halte gewisse Damen von der Arbeit ab ;-)

Oder ich geh schlicht und ergreifend in die Waagrechte und hol mir noch eine Mütze Schlaf. Ich war nämlich gestern Abend bei einer Freundin lumpen. Wir haben gemütlich ein lecker Weinchen gesüffelt, viel geredet und ein paar Partien Backgammon gespielt. Um 2 Uhr war ich zuhause, konnt nicht schlafen, hab noch 1 Stunde gelesen und hab insgesamt nur 4 Stunden Schlaf abbekommen. Bin zugegeben ein bisserl müde ;-)

Aber noch kann ich mich nicht entscheiden, schaun mer mal dann sehn mas scho gelle?

Allen Besuchern wünsch ich auf alle Fälle einen superschönen und sonnigen Tag!!

Über mich 25.04.2007, 08.50 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Heute~

haben sich genau die Herrschaften auf die ich sehnsüchtig gewartet habe alle bei Sprottenpaula ein StellDichein gegeben.

Sonst klingelt hier täglich mehrfach das Telefon oder die Türklingel.

Aber ausgerechnet heute nicht.

Leute - ich glaub ihr habt ganz genau gewußt dass ich Euch heute alle in der Luft zerrissen hätte. Ausnahmslos! Ihr hättet die kommende Nacht von meiner Telefonnummer geträumt um sie für alle Zeiten aus Eurem Computer zu löschen!!

Ja ihr spürt das ganz deutlich dass ich heute eine MORDSWUT im Bauch habe und seid feige und traut Euch nicht!!

Und was mach ich jetzt mit meinen Aggressionen? *gg*
Ich glaub ich geh mal runter auf die Straße und lass einen ordentlichen Befreiungsschrei los!

Über mich 05.12.2006, 14.46 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Unzufrieden?~

Kennt ihr auch diese Menschen die mit sich so unzufrieden sind, dass sie an allem was zu meckern und am auszusetzen haben? Und das am Besten schon frühmorgens?

Jeden Donnerstag, so auch heute, fahre ich ins Büro und hole mir an der Tankstelle meines Vertrauens morgens noch Zigaretten und Laugengebäck. Ich war gerade am Zahlen als draussen ein lautes und wildes Hupen zu vernehmen war. Als ich die Tankstelle verließ war gerade ein Mann am Tank aufschließen. Er sprach mich an und wollte von mir wissen ob ich hier so unverschämt geparkt hätte, viel zu eng für die Durchfahrt, dass sei eine Frechheit.

Ich erwiderte ihm: "Da kommt man doch mit einem Panzer durch, und sie haben es offensichtlich sogar ohne Panzer geschafft. Glückwunsch!"

Darauf fiel ihm nichts mehr ein.

Achso, ich stand voll korrekt. Ausgewiesener Parkplatz. Leut gibts!

Über mich 23.11.2006, 18.43 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Pervers~

Mein heutiges Frühstück:

Eine schöne heisse Tasse Kaffee und ein halber Lahmacun vom Vorabend, den ich gestern nicht mehr geschafft habe.

Die türkische Pizza war wohlgemerkt kalt. Ob mir das mein Magen danken wird kann ich noch nicht abschätzen.
Aber ich dacht mir halt so, nachdem ich heute wieder Bürotag habe und aufgrund mangelnder Kantine bis heute Abend nichts Bissfestes bekomme, warum dann nicht ein kalter halber Lahmacun?! ;-)


Nachtrag 09:53: Kalter Lahmacun vom Vorabend ist nicht kompatibel mit KerstinMagen.

Über mich 09.11.2006, 08.32 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~November~

ist es nun auch ganz offiziell hier in der Wohnung!

Den Oktober habe ich abgerissen oder nach hinten gehängt!!

Yepp - genau, ich habe die Kalender aktualisiert. Und heute ist erst der 7. des Monats.

Ich bin wirklich stolz auf mich.

Viele Kalenderblätter hab ich gar nicht großartig zu Gesicht bekommen, denn oft fällt mir das Umklappen erst einen Monat später ein.

Eigentlich sind es ja nur 4 Wandkalender und ich laufe an allen mehrfach täglich vorbei. grinsen.gif

Deshalb bin ich heute wirklich sehr stolz auf mich!! *gg*

Über mich 07.11.2006, 14.49 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Entmannt?~

Ui, das kratzt am männlichen Ego, wenn der heissgeliebte Porsche plötzlich seinen Geist aufgibt.
Und das noch dazu an der Tankstelle, einem hochfrequentierten Platz in unserem sonst beschaulichen Örtchen.

Wie gut dass Frau gerade zur richtigen Zeit am richtigen Ort mit Überbrückungskabel parat steht, sich mit dem Starthilfevorgang auch noch bestens auskennt und dem Mann wieder zu voller Männlichkeit verhilft. ;-)

Über mich 30.10.2006, 13.36 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~EDV-Probleme~

Wir haben eine neue EDV-Anlage bekommen!! Ach so, ja natürlich, verstehe!
Die funktioniert nicht wie sie soll! Ja klar, kann ich nachvollziehen, Computer halt!!
Ok, dann kann man mit den Aufträgen schon mal Rückstand geraten! Ja auch dafür hab ich vollstes Verständnis, man kann nur so schnell und viel arbeiten, wie der Computer einen lässt!
Und weil die Aufträge nicht bearbeitet werden, rufen die Kunden natürlich an und fragen nach wie weit der Bearbeitungszustand ist. Ja logo, so wie ich jetzt!
Und wenn das viele Kunden tun, dann ist die Telefonanlage irgendwann hoffnungslos überlastet, sie kommen nicht in die Abfrage und bekommen gleich besetzt!
Ja Himmel Gesäß und Nähgarn, so wie ich genau eine Woche lang! Und dafür hab ich dann kein Verständnis mehr! Kann man denn nicht wenigstens auf der Homepage irgendwo einen Hinweis bringen, warum die Firma nicht erreichbar ist?? Ich wollte schon die Polizei anrufen, hätte ja sein können die Belegschaft hat Suizid im großen Stil begangen!!


Nein - ich bin freundlich geblieben, hab Verständnis gezeigt. Wenngleich ich mit der Auskunft, die Bearbeitung meines Auftrages dauere noch guuuuuuuut 2 1/2 Wochen, nicht wirklich glücklich bin. Aber was soll ich machen??? Ist halt ein EDV-Problem!

Über mich 21.09.2006, 18.59 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Service~

Seit Donnerstag letzter Woche versuche ich telefonisch meine Krankenkasse zu erreichen. Und bei dem Versuch ist es bislang geblieben.

Ich habe keine Strichliste geführt wie oft ich bislang die Servicehotline angewählt habe, aber es geht in den dreistelligen Bereich.

Ich wähle, das Display zeigt an "umgeleitet nach" "unbekannt" und dann "besetzt".

Tolles Spielchen wirklich, aber mittlerweile nach knapp einer Woche nicht mehr lustig!!!

Die Auskunft angerufen, wäre ja möglich dass sich die Nummer geändert hat! Dem ist aber nicht so!! Auf der Homepage auch noch nochmal versichert!! Nein, ich bin nicht zu blöd zum telefonieren, die Nummer ist identisch!

Parallel eine Email geschrieben mit meinen Daten und meinem Anliegen! Abgeschickt!
"Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten die nächsten Tage eine Antwort von uns"

Ist das unter Service zu verstehen???? Nein, für mich ist das was anderes, fängt aber auch mit S an ----> eine Sauerei ist das!!


Über mich 20.09.2006, 18.46 | (0/0) Kommentare | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5207
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3