Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Jahreszeiten

~Es schneit dicke Watteflocken~

und da bin ich wieder ein kleines Mädchen, dass sich über den ersten Schnee freut und ganz aus dem Häuschen ist ;-)
Wie passend dass wir heute unseren ersten Weihnachtsmarkt besuchen werden!

Vorher muss ich aber noch ein bisserl Leistung bringen, damit ich mir das Wochenende auch verdient habe und der Freitagsfüller will auch gebloggt werden.

inkwell1.jpg1.  Der Geruch von Zimt erweckt in mir weihnachtliche Gefühle .

2.   Weiter Abnehmen?? Gerne,  aber bitte erst im nächsten Jahr.

3.  Nein, wir werden nicht im Eisloch baden gehen .

4.   Wir sind alle gesund, dafür bin ich dankbar .

5.  Gestern  haben wir beschlossen, Sylvester wieder bei uns zu feiern .

6.  Ach komm, DAS ist doch nun wirklich lächerlich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum Glentleiten mit Mama und Freundin , morgen habe ich Dekorieren, Basteln und Schmücken geplant und Sonntag möchte ich auf dem hiesigen Weihnachtsmarkt einen Glühwein genießen und das Gefühl haben, dass wir unsere Arbeit gut gemacht haben !




Der Grünling/Grünfink lässt sich die Überbleibsel munden
Aufgrund der Entfernung ist das Foto ziemlich körnig, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf ihn noch aus der Nähe knipsen zu können

Wünsche Euch ein schönes Adventswochenende. Geht ihr auch auf Weihnachtsmärkte oder macht ihr es Euch zuhause schön gemütlich??

Über mich 26.11.2010, 11.10 | (10/10) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Ich bin gut zu Vögeln~

denn dieses Jahr haben wir sogar zwei Vogelhäuschen aufgebaut.

Ich habe große Freude daran die Vogerln zu beobachten und freue mich über jeden gefiederten Besucher.

Hauptsächlich sind es Spatzen, Kohl- und Blaumeisen die hier Station machen.

Doch zur Zeit darf ich hier täglich ein Dompfaffenpärchen (Gimpel) begrüßen und hab sehr viel Spaß daran.




Ist das nicht ein schöner Kerl??

Und wer meint er müßte auf die Überschrift eingehen, bekommt die Ohren lang gezogen ;-)

Über mich 18.11.2010, 18.37 | (10/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Föhnlage~

  Ja wir wurden von Orkantief Carmen schon heftig durchgeschüttelt, und die Bäume an "meinem" Kircherl sind allesamt naggert. Da hängt kein einzig Blatt mehr dran.
Aber anstatt die Gelegenheit zu nutzen und einen auf Winter zu machen, schlägt das Wetter weitere Kapriolen und beschert uns Föhn bei 20 ° C. T-Shirt und kurze Hose, so hat Sohnemann heute Fussball gespielt. Und wir Großen hängen ja gesundheitlich eh in den Seilen und bekommen obendrein noch Herz-Kreislauf-Beschwerden.



Auch am Bach ist von Grün nicht mehr viel zu finden. Die Blümlein auf dem Wagenrad sind weg und auch das rote Weinlaub hat sich verabschiedet. Also deutliche Veränderungen!



Ich bin sehr gespannt, wie das Dezemberfoto ausschauen wird. Ob wir dann Alles schön weiß haben wie im Januar??
Und ich möchte dieses Projekt auch auf alle Fälle 2011 fortsetzen und bin schon auf Motivsuche.
HIER gehts übrigens zur Picasa-Diashow. Der direkte Vergleich im Jahresverlauf.

Über mich 14.11.2010, 20.04 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Fürs Blogprotokoll~

Es ist weiß!!! Es hat geschneit!! ;-)

Liegengeblieben ist er auf dem Hohenpeissenberg und um uns herum, bloß bei uns nicht!


Über mich 25.10.2010, 20.47 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Oh mir ist so nach Glühwein zumute~

Und deshalb gleich mal heute die schönsten Christkindlmärkte terminiert ;-)

Wien, Innsbruck, Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald, Bad Tölz, Andechs, Benediktbeuern, Glentleiten (Freichlichtmuseum), Landsberg, Herrsching, Seefeld und natürlich die beiden direkt vor der Haustür ;-)

Ui wie ich mich drauf freue. Jetzt muss es nur noch rechtzeitig zum 1. Advent schneien ;-)
 

Über mich 24.10.2010, 20.37 | (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Goldener Oktober?~

zwoelf2010.pngJa in der Tat, die letzten zwei Wochen verdienen diesen Namen absolut. Am Dienstag ist mein Oktoberfoto von meinem Kircherl entstanden und da schien sie auch, die Sonne und tauchte Alles in ein wunderbar goldenes Licht. Nur dummerweise sieht man die bunten Farben und auch die Auslichtungen an den Bäumen aus dieser Perspektive nicht. Vom Westen her gesehen sind die Bäume schon ziemlich "naggert" ;-)




Mein zweites Motiv hab ich aus Zeitgründen gar nicht fotografiert. Was ich aber am Wochenende nachholen und der Vollständigkeit halber auch das Foto im Jahresverlauf einbinden werde.

So und am Dienstag war sie dann auch das letzten Mal hier zu sehen, die liebe Sonne.

Aber heute hab ich sie aufgestöbert. Und wollt ihr wissen WO sich dieses Luder herumtreibt????? In Südtirol ;-)

Ich bin seit einer halben Stunde zurück, den Kofferraum voll mit Leckereien für eine feine Feier morgen und hab richtig kräftig Seelennahrung getankt - Sonnenstrahlen!!!!




Ein paar hab ich für Euch eingefangen!!

Über mich 15.10.2010, 22.35 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Halloween-Wichteln~

halloweenbanner02_copy.jpgKlar muss ich da dabei sein, wenn die Oberwichteline zum Halloween-Wichteln trommelt!!!

Ich bin zwar jetzt zugegeben nicht der Halloween-Junkie ;-) - aber dieser Brauch fasst ja auch hierzulande immer mehr Fuß, und wenns nicht zu übertrieben ist finde ich das richtig schön. Dieses Jahr wollen wir Mamis hier mit unseren Juniors das Dorf unsicher machen ;-)

Also ich bin mal gespannt was mir da für das Päckchen einfallen wird, ich halt mal meine Äugleins offen ;-) Klickt Euch doch mal rüber in den Wichtelblog und vielleicht habt ihr auch Lust mit dabei zu sein??


Über mich 06.10.2010, 19.53 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Heizung an~

So, vor 5 Minuten hab ich die Heizung in Betrieb genommen für diese Heizperiode.

Normalerweise wollt ich das stur nach Plan am 01.10. machen ;-) Aber meine Zehen sind gefühlte Eiszapfen!!!

Jetzt hoffe ich nur noch inständig, dass der Brenner mitspielt und uns nicht verlässt wie letztes Jahr!!

PS: Ich lebe im Übrigen noch ;-) Nur ich komme momentan hier zu gar nix!!

Über mich 28.09.2010, 18.59 | (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Es herbstelt~

mittlerweile sichtbar.

zwoelf2010.pngÜberall verfärben sich die Blätter und segeln zu Boden, und auch die Bäume an meinem "Kircherl" machen davor nicht Halt. In der weiten Ansicht  (klick auf Bild für zoom) fällt das freilich noch nicht großartig auf, aber wenn man unter den Bäumen steht und "auffi schaugt", dann sieht man den Herbst. 


Noch zaghaft, aber der ist schneller naggert wie uns lieb ist ;-)




Und auch bei meinem zweiten Motiv sieht man einen Unterschied zum August. Für mich ist das bisher die schönste Aufnahme, dieses kräftige Rot vom Weinlaub find ich klasse!!


Die Fotos hab ich schon seit Tagen im Kasten und auch bearbeitet, aber vor lauter Schulanfang TOTAL vergessen. Ich bitte vielmals um Verzeihung!!

Über mich 15.09.2010, 20.20 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Es herbstelt~

auch wenn ich das nicht wahr haben möchte.
Frühmorgens hängt dick der Nebel in den Senken, auf der Rückfahrt vom Ammersee sah man ganz deutlich braune Blätter auf den Bäumen und ich hab den Eindruck ich kann ihn riechen, den Herbst.

zwoelf2010.pngAuf den letzten Drücker hab ich heute mein Kircherl besucht, und auch hier verfärben sich schön langsam die Blätter, auch wenn das natürlich im Gesamtbild nicht rüberkommt.




z o o m

Gleich anschließend war ich noch am Bacherl für mein Monatsfoto. Keine großen Veränderungen sind hier sichtbar, aber würde ich Euch das Foto zeigen dass ich mit Schwenk nach Links gemacht habe, würde extrem was auffallen. Zwei Riesenbäume haben hier ihren Tod gefunden :-( Ich weiß nicht warum, hatte bestimmt seinen Grund. Aber nun hat man direkten Blick auf die ehemalige Klostergebäude.




z o o m

Ja warum sollte ich es denn eigentlich nicht zeigen? *gg* Schaut naggisch aus irgendwie oder? Ein Vergleichsfoto zu vorher hab ich leider nicht, aber man hat die Gebäude eigentlich kaum wahrgenommen.




Hier noch ein Blick auf die Infotafel, wen es interessiert? Dass die Mann-Brüder oft in Polling weilten hab ich ja schon mal erwähnt.



Und wenn man dann ein Stückerl weiter links durch diesen Torbogen geht.....





dann erwarten einen reife Zwetschgen ;-)





Mein bisher längster Beitrag beim zwölf2010, aber mir war gerade danach. Hab ich doch heute nachmittag einige Zeit mit der Kamera dort verbracht und das alte Gemäuer auf mich wirken lassen.

Über mich 14.08.2010, 22.53 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10483
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5159
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3