Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Fragen

~Gefrierbrand~

ist es NICHT - soviel steht fest ;-)

Aber weiß von Euch zufällig jemand was das für ein Befall ist und wie man am besten vorgehen kann dagegen??


Über mich 30.05.2011, 11.51 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Hörbücher und ICH?~

Ja genau - Hörbücher und Ich - passt das zusammen??
Bislang hab ich mich ja gegen dieses Medium erfolgreich gewehrt und das aus verschiedenen Gründen.

Nun gibts da Elke - und Elke hört Hörbücher bei Audible. Und hat mir die letzten Wochen da eins ums andere Mal den Mund ein wenig wässrig gemacht.



Und jetzt gibts bei Audible aktuell ein 3-Monats-Abo mit gratis mp3-Player. Und da hab ich zugeschlagen. 3 Monate sind überschaubar, danach kann ich jederzeit das Abo kündigen. Und ich komme in den Genuss von mindestens 3 Hörbüchern.
So und ob das dann wirklich ein Genuss wird, wird sich herausstellen müssen. Denn bislang hab ich hier im Haus fast nirgendwo wirklich die erforderliche Ruhe um zu "Hören". Und mit dem mp3-Player hab ich jetzt die Hoffnung das könnte doch was werden?? Ja ich gehöre zur epischen Minderheit die noch keinen mp3-Player besitzen!!!!

Und ich denke ich bin der Typ der sich auf Hörbücher stürzt die in gedruckter Form zu unüberwindbar erscheinen??!!
Könnt ihr "vertonte Schinken" empfehlen? Oder gibts Hörbücher wo ihr sagt die MUSS man unbedingt gehört haben??

Nachtrag: Vielen Dank für Eure zahlreichen Anregungen. Ich hab schon so ein paar Vorschläge auf meine Wunschliste gesetzt und bin gespannt, für was ich mich zuerst entscheide.

Über mich 11.03.2011, 21.44 | (17/16) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Projekte in 2011?~

2010 gab es ja jede Menge wunderbarer Fotoaktionen und an einigen habe ich auch mit viel Freude sehr erfolgreich teilgenommen.
(Z.B. die IZDM-ZDMD von Anette, zwölf2010 von Jana, Farbenpracht von Ruthie
- bzw. weniger erfolgreich abgebrochen Farbe bekennen von Himbeermarmelade, 3Freunde von gzi-notiert)
Einige hatte ich ja im Vorfeld schon abgelehnt, denn zuviel tut nicht gut. Andere kamen mittendrin daher und leider total ungelegen, wie das Tiere-Alphabeth von Clara. (das ich ja total süß finde)

Natürlich möchte ich auch in 2011 wieder dabei sein. Aber selbstverständlich nicht bei Allen, so schön sie auch sein mögen. Ich hab ja schließlich noch ein Privatleben ;-)

Also heisst es sondieren!!!
Bereits potentielle Projekte die mein Interesse geweckt haben.

zwölf 2011 bei Jana- gerne wieder dabei, bin aktuell noch auf Motivsuche
A+B+C von Anette
ColorKey 2011 bei Frau Herzlich
oder mal wieder das Projekt 52/11 - diesmal in 2 Varianten möglich??

Oder gibts noch mehr Projekte für 2011 auf die ich noch gar nicht gestoßen bin??
Bin für jeden Tip dankbar, damit die Entscheidung noch schwerer fällt *lol*

Ein kleines Fotorätsel gibts für Euch im Fotoblog.


Über mich 29.12.2010, 20.10 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wer ist das? - Teil 2~

Ahnungslos und brav saß ich an meinem Schreibtisch und kam meinem Broterwerb nach, als ich plötzlich einen markdurchbohrenden Schrei vernahm.

Auweia, dachte ich mir, das kann nur Mama sein. Da wird doch nix passiert sein und eilte ins Parterre. Ziemlich historisch hysterisch aufgelöst versuchte sie mir zu erklären, dass ihr aus dem Wäschekorb im Trocken- und Heizungskeller eine große Maus entgegensprang.

Todesmutig bin ich in den Heizungskeller gestapft um mich mit der Bestie Aug in Aug gegenüber zu sehen. Also bin ich in den Keller runter und hab mir mal das Mäuserl betrachtet. Habs gefunden und gesagt: "Moment Mäuserl, bin gleich wieder da!"
Und kam mit Kamera zurück. Was ein Blogger ist wird das Mäuserl wohl eher weniger interessieren???

HIER hab ich Euch ja gefragt WER das ist!! Gut, ziemlich aufgeplustert. Aber das ist weder Hamster noch Chinchilla, sondern eine einfacha und ordinäre Feldmaus bzw. eine drahtdurchbeissende Feldmaus, sonst wäre die nicht durch das Abluftgitter gekommen.



Dank einer Lebendfalle konnte ich sie relativ schnell wieder ins Freie befördern. Aber die wollte ja gar nicht weg!!! War ihr wohl einfach zu kalt da draussen?? Gut für mich, konnte ich doch noch ein schönes Abschiedsfoto von ihr machen, um Euch zu beweisen, dass es wirklich ein Mäuserl ist. Hab ihr noch kurz übers Kopferl gestreichelt und bin nach Hause.

Über mich 27.11.2010, 11.26 | (14/14) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Wer ist das?~

und was hat der oder die hier zu suchen??




Über mich 24.11.2010, 10.02 | (11/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Schön langsam wirds ernst ;-)~

So, den ersten Elternabend in der auch für uns neuen Grundschule haben wir hinter uns.

Und wir haben die Termine wie es weitergeht. Schulspiel, Schuleinschreibung, zweiter Elternabend ....

Mit die wichtigste Info -> Im Moment hätten wir bei 30 einzuschreibenden Kindern zwei 1. Klassen. Das setzt aber voraus, dass nichts mehr passieren darf. Nichteignung, Wegzug etc. Das wäre so traumhaft wenn das klappt.

Enttäuscht war ich über die Teilnahme. Seit Wochen stand der Termin und gerade mal die Hälfte nahm teil. Darunter zwei Männer, einer davon mein eigener ;-)

Ist Kindergarten und Schule grundsätzlich Frauensache? Interessieren sich die Väter so wenig dafür? Oder haben wir soviele alleinerziehende Mütter?? Fragen, die ich mir schon seit ein paar Jahren stelle.


Über mich 08.03.2010, 22.20 | (7/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Was tun? sprach Zeus~

Wir könnten Heilig Abend bei Innsbruck auf der Hüttn feiern.

Mit 7 Leuten. Ohne Weihnachtsbaum. Und der Wetterbericht sagt -20 °C voraus. Schnee ist nicht garantiert. Aber es wäre mal was anderes, und dort ist es wirklich griabig (gemütlich ;-) ).

Am 25.12. müssten wir allerdings wieder nach Hause, denn die Hüttn ist anschließend bis ins neue Jahr vermietet.

Oder ganz gemächlich mit 4 Leuten zu Hause in gewohnter Umgebung. Ohne großen Aufwand, denn die Geschenke müssten nicht durch die Gegend gefahren werden ;-)
Schnee ist noch weniger garantiert!

Wir überlegen noch ;-)

Über mich 08.12.2009, 21.30 | (17/15) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Video - Ich sehe~

oder auch Back to the roots? *ggg*

Denn wir haben uns einen Videorecorder gekauft. Gebraucht zwar, aber ich war dennoch überrascht was für Preise bei ebay für überholte Technik noch gehandelt werden.

Vor einigen Wochen hab ich eigentlich noch geplant meine alten selbstaufgenommen und auch gekauften Kassetten nach und nach zu entsorgen und wenn möglich durch DVDs zu ersetzen. Also zumindenstens Filme die mir lieb und wichtig sind.

Nachdem mein Großer nun aber von einer Arbeitskollegin um die 40 Videokassetten fast ausschließlich mit Walt Disney Filmen geschenkt bekam, musste der Recorder her damit Sohnemann was Schönes zum Schauen hat. Und natürlich nicht nur er ;-)

Und trotz meines zweifelhaftem technischen Verständnis hab ichs geschafft, ihn mit allen anderen Geräten zu vernetzten, dass nun alle separat funktionieren. *gg*
Die Qualität ist natürlich gewöhnungsbedürftig wenn man DVD-Qualität kennt, aber so tragisch ist es auch nicht.

Ich freue mich nun schon total auf die alten Walt Disney Klassiker.
Darunter auch einige meiner absoluten Lieblingsfilme: Peter Pan (mein absoluter Favorit) , Susi und Strolchi, und natürlich Bambi. Das war der erste Film den ich als Kind im Kino gesehen hab ;-)

Was ist Euer Lieblings Walt Disney Film???

Über mich 14.11.2009, 09.16 | (13/13) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Blog-Stöckchen~

Bei Sammy hab ich dieses Stöckchen aufgegriffen und möchte es gern beantworten. So ticke ich beim Bloggen - wie tickt ihr? ;-)   ...weiterlesen

Über mich 11.11.2009, 18.07 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Die Spinne und ich - oder - Ja spinni?~

Was würdet ihr machen?

..wenn ihr nachts um 2 Uhr nach einem spannenden Thriller todmüde ins Bett fallt und direkt über Eurem Kopfteil so eine richtig dicke fette schwarze Winkelspinne erblickt???

Hatte ich HIER gefragt. Und ich bin Euch ja noch meine Antwort schuldig ;-)

Bei den Kommentaren fehlte mir die Männerquote, wobei ich nicht behaupten möchte dass die Antworten groß anders ausgefallen wären.

Ich bin immer wieder überrascht wie weit verbreitet die Angst vor Spinnen ist. Ich persönlich kann das nicht nachvollziehen, würde es aber gerne verstehen.

Somit könnt ihr Euch meine Variante wohl schon denken.

Richtig. Ich sah sie, bettete mich und schlief tief und fest ohne auch nur einen Gedanken an die schwarze über mir zu verschwenden ;-) Morgens war sie weg!

Wir haben übrigens derzeit auch eine die im Bad übernachtet. Abends kommt sie zum Fenster rein ins Warme und morgens lassen wir sie wieder gehen. *gg*


Über mich 26.10.2009, 11.52 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10568
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 6238
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3